8. August 2014, 11:47
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Hannoversche erweitert Risikolebenpolice um Kreditabsicherung

Die Risikolebensversicherung des Direktversicherers Hannoversche kann ab sofort auch als Restschuldversicherung zur Absicherung von Krediten verwendet werden.

Riskolebensversicherung: Hannoversche mit neuem Baustein zut Kreditabsicherung

Während der Bauphase steigt die Versicherungssumme für neun Monate automatisch um zehn Prozent.

Auf diese Weise könne beispielsweise die Immobilienfinanzierung bei Ausfall des Hauptverdieners gesichert werden, teilt das Tochterunternehmen der VHV-Gruppe mit.

Die neuen Premiumtarife der “Risikoversicherung Plus” können wahlweise nach Tilgungsplan oder mit linear fallender Versicherungssumme vereinbart werden. Bei den Plus-Tarifen mit fallender Versicherungssumme gibt es auf Wunsch eine tilgungsfreie Startphase. Hierbei bleibt die Versicherungssumme zu Versicherungsbeginn für bis zu fünf Jahre konstant und fällt erst dann, wenn die Tilgung des Kredits beginnt.

Wechsel von fallender zu konstanter Versicherungssumme möglich

Durch die neue Wechselgarantie lasse sich außerdem der Versicherungsverlauf in den ersten zehn Jahren jederzeit von einem fallenden in einen mit konstanter Versicherungssumme tauschen, erklärt die Hannoversche. Die Police ist monatlich kündbar, auf Wunsch auch teilweise. Sollten sich Zins- oder Tilgungssätze ändern oder sinkt die Kreditsumme etwa durch Sondertilgungen, sei ebenfalls eine Änderung des Versicherungsverlaufs möglich.

Beide neuen Tarife weisen Nachversicherungsgarantien sowie eine vorgezogene Todesfallleistung im Falle einer schweren Erkrankung auf. Außerdem wird bei Tod des versicherten Kreditnehmers für vorhandene Kinder unter sieben Jahre ein Extra-Kindergeld ausgezahlt. Während der Bauphase steigt zudem die Versicherungssumme für neun Monate automatisch um zehn Prozent.

Die Auszahlung der Versicherungssumme erfolgt über eine Abtretungserklärung wahlweise auch direkt an den Kreditgeber. (lk)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Digital Week by CASH.: 11 Webinare für Ihren digitalen Vertriebserfolg

Vom 28.9. bis 2.10. 2020 veranstaltet Cash. die Digital Week. In 11 Webinaren geht es um die richtige Digital-Strategie, um so die Chance für Makler und Vermittler auf mehr Umsatz zu erhöhen. Melden Sie sich an und nutzen Sie diesen Mehrwert für Ihre vertriebliche Praxis.

mehr ...

Immobilien

Immobilienpreise in Stadionnähe im Vergleich

Ab heute rollt der Ball wieder über den grünen Rasen: Die Bundesliga startet Corona-bedingt verzögert – statt wie geplant schon im August. Immoscout24 hat hierfür die Kauf- und Mietpreise der Wohnungen rund um die Fußball-Stadien von Berlin, Bremen, Hamburg und Leipzig untersucht.

mehr ...

Investmentfonds

Grün hat viele Schattierungen

Nachhaltiges Anlegen ist facettenreich. Die Spanne der Strategien reicht dabei von diversifizierten Ansätzen mit einem grünen Twist bis hin zu Strategien, die das Erreichen der Pariser Klimaziele anvisieren. Heute gibt es für annähernd jede Grünschattierung das passende Indexprodukt. Ein Beitrag von Hermann Pfeifer, Leiter Amundi ETF, Indexing & Smart Beta, Deutschland, Österreich und Osteuropa

mehr ...

Berater

Bundestag beschließt Verlängerung für Anleger-Musterverfahrensgesetz

Der Bundestag hat eine verlängerte Gültigkeit des Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetzes zum Schutz von Aktionären und Anlegern beschlossen. Das Gesetz gilt nun bis zum 31. Dezember 2023.

mehr ...

Sachwertanlagen

Lutz Kohl wechselt in die Geschäftsführung der HKA 

Mit Wirkung vom 9. September 2020 wurde Lutz Kohl (54) zum Mitglied der Geschäftsführung der HKA Hanseatische Kapitalverwaltung GmbH berufen, der KVG der Immac. Mit seiner Bestellung wird das Führungsteam der HKA um Geschäftsführer Tim Ruttmann planmäßig erweitert.

mehr ...

Recht

Fondsbranche weist BaFin-Kritik zurück

Der deutsche Fondsverband BVI weist die Kritikder BaFin an den Fondsanbietern entschieden zurück, dass die Umsetzung der neuen Liquiditätswerkzeuge (Rücknahmegrenzen, Swing Pricing, Rücknahmefristen)bei ihnen in den Hintergrund gerückt sei, je weiter die Kursturbulenzen im März zurückliegen.

mehr ...