3. Juni 2015, 10:32
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Aigner Immobilien startet neues Online-Portal

Seit Montag gilt in Deutschland das Bestellerprinzip. Das Maklerunternehmen Aigner Immobilien startet anlässlich des Inkrafttretens ein neues Online-Portal für Vermieter und Mieter.

Online Login in Aigner Immobilien startet neues Online-Portal

Vermieter können auf einem Online-Portal des Maklerunternehmens Aigner Immobilien nach potenziellen Mietern suchen.

Durch das ab 1. Juni 2015 geltende Bestellerprinzip ändert sich die Situation für Mieter und Vermieter bei der Wohnungs- und Mietersuche grundlegend. Die neue Regelung schließt praktisch aus, dass Makler von einem Mietinteressenten eine Provision verlangen. Die Provision ist zukünftig durch den Besteller zu bezahlen – also im Regelfall durch den Vermieter.

Neues Online-Portal für Mieter und Vermieter

Das Münchner Maklerunternehmen Aigner Immobilien hat sich auf diese Situation eingestellt und bietet ab sofort neue Dienstleistungspakete für Vermieter an. Darüber hinaus startet das Maklerhaus mit dem kostenlosen Online-Portal www.mietwohnungsbörse.de ein neues Serviceangebot für Mieter und Vermieter.

Vermieter können ihre Angebote auf der neuen Online-Plattform einstellen und sich die anonymisierten Suchprofile registrierter Mietinteressenten anzeigen lassen. Sie haben die Möglichkeit, ihre Immobilien allen passenden Mietinteressenten anzubieten. Die Mietinteressenten erhalten die Kontaktdaten der Vermieter zur Abstimmung einer Besichtigung.

Kostenlose Suche nach Immobilien

Mietinteressenten können sich mit einem persönlichen Suchwunsch kostenlos registrieren und anonymisiert mit einem entsprechenden Suchprofil potenziellen Vermietern präsentieren. Bewerbungen auf konkrete Mietangebote werden direkt an den Vermieter geschickt. Der Mietinteressent erhält die Kontaktdaten des Anbieters.

“Durch dieses Online-System können wir auch in Zukunft vollen – für den Mieter kostenfreien – Service gewährleisten. Somit bieten wir weiterhin die Suche nach aktuellen Mietwohnungen und eine konkrete Bewerbung oder Vormerkung mit Bewerberprofil an. Für Vermieter arbeiten wir, je nach beauftragtem Leistungspaket, wie gewohnt mit kompletter persönlicher Dienstleistung von der Abnahme bis zur Übergabe, inklusive Besichtigungen, Bonitätsprüfung und Mietvertrag”, sagt Thomas Aigner, Geschäftsführer der Aigner Immobilien GmbH.

Seite zwei: Service für Vermieter

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



 

Versicherungen

“Sie können Ihre Kunden mit ‘MeinPlan Kids’ lebenslang begleiten”

Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) bringt mit „MeinPlan Kids“ zum Start der DKM eine neue Anlagelösungen für Kinder auf den Markt. Damit können Eltern, Großeltern oder Paten genauso wie Freunde der Familie für ein Kind vorsorgen – unabhängig vom Versicherungsnehmer.

mehr ...

Immobilien

Mieter sparen sich arm

Die Ersparnisse von deutschen Mietern schmelzen dahin: Laut einer aktuellen Postbank Umfrage legen sie ihr Geld im Vergleich zu Immobilienbesitzern seltener gewinnbringend an. So öffnet sich die finanzielle Schere zwischen Mietern und Eigentümern immer weiter.

mehr ...

Investmentfonds

Berater der Zukunft

Aus einer Dienstleistung, die bisher den Vermögenden vorbehalten war, sollte durch Robo Advisor ein Anlageprodukt für alle entstehen. Wie sieht es heute aus? Ein Beitrag von Sven Keese, Partner, und Fabian Neumann-Holbeck, Projektleiter bei disphere interactive GmbH.

mehr ...

Berater

Neuer Ärger für Deutsche Bank

Die Deutsche Bank sieht sich mit neuen Vorwürfen zu früheren Geschäften in China konfrontiert. In den Jahren 2002 bis 2014 soll sich Deutschlands größtes Geldhaus mit Hilfe von Geschenken und Gefälligkeiten Zugang zu führenden Politikern und Managern in China verschafft haben, berichten “Süddeutsche Zeitung”, WDR und “New York Times” unter Berufung auf eine Auswertung von bankinternen Unterlagen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Weiteres Projekt nur für institutionelle Investoren

Die Warburg-HIH Invest Real Estate hat für den offenen Spezial-AIF „Deutschland Selektiv Immobilien Invest“ die Gebäudeteile Dock A + Dock B des Neubauprojektes “The Docks” in Frankfurt am Main erworben. Für den Nachfolgefonds müssen die Investoren etwas Kleingeld mitbringen.

mehr ...

Recht

Roland: Die Wahrheit über die häufigsten Rechtsirrtümer

Eric Schriddels, Partneranwalt der Roland Rechtsschutz-Versicherungs-AG von der Kanzlei Kaiser und Kollegen, klärt in einer aktuellen Presse-Information des Versicherers über die häufigsten Rechtsirrtümer auf. Welche das sind, lesen Sie hier.

mehr ...