Anzeige
26. März 2015, 14:09
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Hauspreis-Index EPX: Häuser aus dem Bestand besonders gefragt

Die Wohnimmobilienpreise in Deutschland sind nach den Ergebnissen des Hauspreis-Index EPX auch im Monat Februar leicht gewachsen. Am stärksten verteuerten sich Ein- und Zweifamilienhäuser aus dem Bestand.


Europace Hauspreis-Index EPX

Das Preisniveau für Neubau- und Bestandsimmobilien hat im Monat Februar leicht angezogen.

Der Teilindex für Bestandshäuser kletterte nach Angaben von Europace im zweiten Monat des Jahres auf 110,68 Punkte und bildet damit einen Preiszuwachs um 1,15 Prozent gegenüber dem Vormonat ab.

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum weise der Index für bestehende Ein- und Zweifamilienhäuser einen Preisanstieg von 7,49 Prozent aus.

Gestiegenes Interesse an Bestandsobjekten

„Das gestiegene Interesse an Bestandsimmobilien ist einem eingeschränkten Angebot an Neubauten geschuldet. Traditionell begünstigt das Fehlen von Neubauprojekten in den Wintermonaten einen Preisanstieg bei den bestehenden Immobilien“, erklärt Thilo Wiegand, Vorsitzender des Vorstandes der Europace AG.

Neubauhäuser verzeichneten auf Zwölf-Monatssicht einen Preiszuwachs um 5,81 Prozent. Zum Vormonat ist ein Anstieg von 0,55 Prozent auf 128,81 Zählerpunkte ersichtlich.

Zum Vergrößern bitte auf die Grafik klicken:

Europace Hauspreis-Index EPX

Europace Hauspreis-Index EPX

„Durch den Beginn der Bausaison im Frühling und dem damit verbundenen Start vieler Neubauprojekte vergrößert sich in der nächsten Zeit das Angebot für den Kauf neuer Ein- und Zweifamilienhäuser sowie Eigentumswohnungen. Diese Entwicklung könnte sich in den kommenden Monaten in den entsprechenden Indizes niederschlagen. Darüber hinaus schürt das anhaltende Niedrigzinsniveau weiterhin die Investitionslust in Betongold − trotz steigender Immobilienpreise“, so Wiegand.

Preise für Eigentumswohnungen steigen moderat

Auch die Preise für Eigentumswohnungen legten im Februar leicht zu, im Vergleich zum Vormonat kletterte der Indexwert um 0,80 Prozent. Vergleichen mit dem Vorjahresmonat steigen die Wohnungspreise um 5,85 Prozent. Der EPX-Teilindex für Eigentumswohnungen liegt aktuell bei 118,50 Zählerpunkten. (bk)

Foto: Shutterstock

 

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

W&W, Adam Riese und Automobilclub ACE kooperieren

Die Württembergische Vertriebspartner GmbH und die Adam Riese GmbH, beides Unternehmen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W), sind künftig Kooperationspartner des Auto Club Europa e.V. (ACE). Damit erhalten die Mitglieder des ACE die Möglichkeit, schnell und unkompliziert leistungsstarken Versicherungsschutz zu günstigen Konditionen zu erwerben.

mehr ...

Immobilien

Immobilienmarkt Kitzbühel: Spitzenpreise bei 30 Millionen Euro

Kitzbühel zählt zu einem der weltweit bekanntesten und exklusivsten Skiorte. Die österreichische Wintersportstadt in der Nähe der Metropolregion München ist ein attraktiver Immobilienstandort. Deshalb bleibt die Nachfrage nach Ferienobjekten und Zweitwohnsitzen in der Kitzbüheler Region ungebrochen hoch.

mehr ...

Investmentfonds

Mit Tools gegen Anlagefehler

Wer emotional ist, trifft schlechte Entscheidungen, das ist bekannt. Dennoch investieren Frauen besser. Welche häufigen Anlagefehler Investoren machen und ob und wie sich vermeiden lassen, darüber haben Vertreter aus Wissenschaft und Praxis gestern in Frankfurt diskutiert. Cash. war dabei.

mehr ...

Berater

Solar-Emission in Schwierigkeiten

Die te Solar Sprint IV GmbH & Co. KG warnt davor, dass sich gegenüber den Anlegern ihrer Nachrangdarlehen die Erfüllung der Verpflichtungen auf Zins- und Rückzahlung verschiebt. Es bestehe die Gefahr des Ausfalls von Forderungen gegenüber Projektgesellschaften.

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

Riester-Urteil: Förderung trotz Sonderurlaub?

Wie der Bundesfinanzhof (BFH) in einem aktuellen Urteil klarstellt, steht und fällt die staatliche Förderung der Riesterrente mit Beitragszahlungen zur gesetzlichen Rentenversicherung – entweder den eigenen oder denen des Ehepartners.

mehr ...