Hamburg: Grossmann & Berger startet Vertrieb von Stadthäusern

Das Hamburger Maklerunternehmen Grossmann & Berger vermittelt ab sofort neun Neubau-Stadthäuser im Hamburger Stadtteil Eißendorf südlich der Elbe. Die Immobilien sollen im Herbst 2015 bezugsfertig sein.

So sollen die Stadthäuser in Hamburg-Eißendorf aussehen.

Grossmann & Berger vertreibt neun Neubau-Stadthäuser in Hamburg-Eißendorf. Das Ensemble aus drei Häusergruppen entsteht auf einem rund 4.265 Quadratmeter großen Grundstück.

Die Häuser werden versetzt zueinander ausgerichtet, umschließen eine Gemeinschaftsfläche und erhalten helle Fassaden. Sie verfügen über eine Terrasse, französische Balkone im Obergeschoss und Lagerflächen im Spitzboden.

Fertigstellung im Herbst 2015

Die Stadthäuser verfügen über vier und viereinhalb Zimmer mit Flächen zwischen 104 und 115 Quadratmetern. Sie werden zu Kaufpreisen zwischen 330.000 und 385.000 Euro inklusive Stellplatz angeboten.

Die Häuser sollen im Herbst 2015 bezugsfertig sein, der Baustart ist bereits erfolgt. (st)

Visualisierung: Grossmann & Berger

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.