Bouwfonds investiert in Warschau

Bouwfonds IM hat für den Bouwfonds European Residential Fund (BERF) eine Wohnprojektentwicklung in Warschau von Matexi Polen angekauft. Das Objekt mit einer Nutzfläche von 10.000 Quadratmetern befindet sich noch im Bau und soll 193 Wohneinheiten und eine Einzelhandelsfläche umfassen.

Mit der Akquisition in Warschau hat der BERF seine europäische Länderallokation um Polen erweitert.
Mit der Akquisition in Warschau hat der BERF seine europäische Länderallokation um Polen erweitert.

Der offene Immobilienpublikumsfonds nach deutschem Recht investiert europaweit in Wohnimmobilien. Bouwfonds IM verantwortet dabei das Fondsmanagement, die Performance sowie die Anlegerbetreuung.

Mit der Akquisition in Warschau hat der BERF seine europäische Länderallokation um Polen erweitert. „Mit seiner starken Wirtschaft und seinem stabilen Wachstum bietet der polnische Wohnimmobilienmarkt gute Investitionsmöglichkeiten. Wir freuen uns sehr, dass sich unser europäisches Portfolio nun auch auf Polen erstreckt. Darüber hinaus planen wir, unsere Aktivitäten dort auszuweiten“, so Fondsmanagerin Kerstin Lauerbach. (kb)

[article_line]

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.