Anzeige
7. März 2016, 09:09
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Project plant Wohnturm in Berlin-Spandau

Project Immobilien startete am 05. März den Verkauf von 76 Eigentumswohnungen in Berlin-Spandau. Geplant ist ein Wohnturm in direkter Wasserlage.

PROJECT HavelPerle 01-Kopie in Project plant Wohnturm in Berlin-Spandau

Project plant 76 Eigentumswohnungen direkt an der Havel zu errichten.

Im Nordwesten von Berlin plant Projekt Immobilien nach eigenen Angaben die Errichtung von 76 Eigentumswohnungen direkt am Ufer der Havel. Der Wohnturm soll den Namen Havel Perle tragen. Das 50 Meter hohe Gebäude werde auf einer Halbinsel direkt am Wasser gebaut. Das 2.635 Quadratmeter große Baugrundstück befinde sich in der Hugo-Cassirer-Straße 11 und umfasse 16 Stockwerke mit insgesamt 76 Eigentumswohnungen, ein Gartenareal und eine Tiefgarage.

Vielseitiges Wohnungsangebot

Das Wohnungsangebot gestalte sich vielseitig, mit Zwei-bis Vierzimmerwohnungen und Wohnflächen von 55 bis 120 Quadratmetern. Zudem könne man zwischen Erdgeschosswohnungen mit Terrasse und Garten, Balkon- und Loggiawohnungen sowie Penthäusern mit Dachterrasse wählen.

Das Bauvorhaben umfasse eine Wohnfläche von mehr als 5.900 Quadratmetern. Die Quadratmeterpreise variieren je nach Wohnungstyp und reichen von 3.100 Euro bis zu 4.700 Euro pro Quadratmeter. Der Baubeginn sei für das dritte Quartal 2016 vorgesehen.

Erholsame Freizeitumgebung

Mehr als zwei Drittel des Stadtteils Spandau-Hakenfelde machten die Havel und der weitläufige Spandauer Forst aus, der eines der größten Waldgebiete Berlins und eine erholsame Freizeitumgebung darstelle. Nach fünf Gehminuten erreiche man zudem den ruhigen Maselakepark. Darüber hinaus biete Spandau ein umfangreiches Angebot an Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.

Für den täglichen Bedarf seien die Spandau Arcaden sowie zahlreiche Lebensmittelhändler und Supermärkte in Laufweite. Mehrere Schulen, Kindertagesstätten und ärztliche Einrichtungen liegen ebenfalls in der direkten Umgebung. Auch die Verkehrsanbindung sei günstig. In der Hugo-Cassirer-Straße befindet sich eine Bushaltestelle und der S- und U-Bahnhof im Zentrum von Spandau bietet Anschluss an das Berliner ÖPNV-Netz. (kl)

Foto: Project Immobilien

Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 8/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Durchstarter Indien – Führungskräfte absichern – Bausparen – US-Immobilien


Ab dem 20. Juli im Handel.

Cash. 7/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

US-Aktien – Unfallpolicen – Altersvorsorge – Ferienimmobilien

+ Heft im Heft: Cash.Special Vermögensverwaltende Fonds

Versicherungen

BVZL: Widerruf ohne rechtlichen Beistand kaum durchführbar

Der Widerruf einer Lebensversicherung ist nach Einschätzung des Bundesverbands Vermögensanlagen im Zweitmarkt Lebensversicherungen (BVZL) keinesfalls immer die beste Lösung für Versicherte, die ihren Vertrag vorzeitig auflösen wollen oder müssen.

mehr ...

Immobilien

Project Real Estate mit neuem Vertriebs-Vorstand

Die Project Real Estate AG, Dachgesellschaft der Project Immobilien, hat mit Jens Müller einen neuen Vorstand Vertrieb verpflichtet.

mehr ...

Investmentfonds

“Bitcoin ist für fast jeden Investor zu riskant”

Der Hype um Kryptowährungen wie Bitcoin ist aufgrund kürzlich erzielter Kurssteigerungen enorm. Dennoch rät die Münchner Privatbank Merck Finck Anlegern von Investments in Bitcoins derzeit ab.

mehr ...

Berater

IDD: Mehr Umsatz für qualitätsorientierte Makler

Die Diskussion um die Umsetzung der IDD-Richtlinie wird oft auf die Frage verkürzt, ob in Honorar oder Provision die Zukunft der Bezahlung liegt oder was mit dem Provisionsabgabeverbot geschieht. Tatsächlich bringt die IDD weit mehr Komplexität und neue Pflichten für Berater mit sich. Und das ist heute bereits sicher.

mehr ...

Sachwertanlagen

Publity bestückt Fonds Nr. 7 mit weiterem Objekt

Der Asset Manager Publity aus Leipzig hat als fünftes Objekt des Publity Performance Fonds Nr. 7 ein Bürohaus in Hamburg erworben.

mehr ...

Recht

LV-Rückabwicklung: Chance für Vermittler

Vor nicht allzu langer Zeit noch ein Insidertipp, mittlerweile ein eigenständiges Finanzprodukt: Die Rückabwicklung von Kapitalversicherungsverträgen entpuppt sich für den Vertrieb als “Geschenk des Himmels”.

Gastbeitrag von Axel Junker, Hasso24

mehr ...