4. Januar 2019, 16:10
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Immobilienmakler: Die Zukunft des Maklergeschäfts

Dass der Makler durch diese Entwicklung künftig überflüssig wird, ist nach Einschätzung von Christian Evers, Chief Digital Officer bei Engel & Völkers (E&V), jedoch nicht zu erwarten.

“Auch wenn der gesamte Prozess der Immobilienvermittlung sich durch die Digitalisierung verändert, so wird dies den Immobilienmakler nicht ersetzen. Die persönliche Begleitung durch den Makler bleibt weiterhin der entscheidende Aspekt“, unterstreicht er.

Wie gehen die Marktteilnehmer mit der Digitalisierung um? Der IVD, in dem viele Einzelmakler und kleinere Makler- unternehmen vertreten sind, will seine Mitglieder durch die Veränderungen der Branche führen.

Digitaler Ratgeber von IVD

Als erster Verband in der Immobilienwirtschaft habe er vor eineinhalb Jahren seinen Mitgliedern einen digitalen Ratgeber an die Hand gegeben.

“Der IVD Digital Kompass analysiert in einem ersten Schritt die Struktur des Unternehmens und zeigt im zweiten Schritt Potenziale und mögliche Anwendungen auf“, erläutert Jensch.

Im dritten Schritt empfehle der Digital Kompass passende Anbieter und stelle Größenordnungen der benötigten Investitionen dar.

Seite vier: Schnittstellen oft noch nicht kompatibel

Weiter lesen: 1 2 3 4

Ihre Meinung



 

Versicherungen

FDP: Rentenpolitik der Koalition vor desaströsem Scheitern

Die FDP sieht die Rentenpolitik von Union und SPD vor dem Scheitern. “Wenn sich die Rentenkommission in zentralen Punkten nicht auf einen gemeinsamen Bericht einigen kann und nun der ganze Zeitplan in Frage steht, muss man ein desaströses Scheitern der ganzen Rentenpolitik von Union und SPD befürchten”, sagte der FDP-Rentenexperte Johannes Vogel der Deutschen Presse-Agentur.

mehr ...

Immobilien

UBS und Blackrock lancieren neuen Anleihen-ETF

Das iShares-Produkt bietet Kunden von UBS Wealth Management ein Engagement in erstklassigen Anleihen, die darauf ausgerichtet sind, die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (UN SDGs) zu fördern.

mehr ...

Investmentfonds

Silber, das weiße Gold, mit großen Zukunftsaussichten

Laut dem Silver Institute soll 2020 ein erfolgreiches Jahr für den Silberpreis werden. Verschiedene Fakten sprechen dafür.

mehr ...

Berater

UDI-Emission “te Solar Sprint IV” vor dem Totalverlust?

Die Emittentin der im Oktober 2016 aufgelegten Vermögensanlage “te Solar Sprint IV” warnt vor der Gefahr eines vollständigen Forderungsausfalls eines ausgereichten Nachrangrangdarlehens. Den Anlegern droht dann wohl der Totalverlust ihres Investments.

mehr ...

Sachwertanlagen

Hep tütet 600 Megawatt Solar-Projektvolumen in den USA ein

Hep, ein baden-württembergisches Unternehmen für Solarparks und Solarinvestments, erweitert die Aktivitäten in den USA und hat sich mit dem lokalen Projektentwickler Solops auf eine zu entwickelnde Gesamt-Kapazität von 600 Megawatt in den nächsten drei Jahren geeinigt.

mehr ...

Recht

Insolvenz von Reisefirmen: “Bierdeckel-Modell” soll es richten

Die Allianz Selbständiger Reiseunternehmen – Bundesverband e.V. (asr) hat auf die am vergangenen Montag vorgestellten Modelle des BMJV und des DRV heute mit einem eigenen konkreten Vorschlag reagiert und diesen dem BMJV zukommen lassen.

mehr ...