Anzeige

Die neue Ausgabe ist da !
Jetzt als ePaper


Aus dem Inhalt
26 / Megatrend Demografie
50 / Indizes
76 / Naturgefahren
86 / Maklerpools

u. v. a. m.
Mietrecht: Was da ist, muss bleiben

Mietrecht: Was da ist, muss bleiben

Sind bei der Besichtigung einer Mietwohnung noch Gegenstände oder Einbauten des bereits ausgezogenen Vormieters vorhanden, kann der neue Mieter verlangen, dass diese auch bleiben. Macht der Vermieter den Mieter nicht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass ein Gegenstand nicht zur Wohnungsausstattung gehört, schließt ihn der Mietvertrag automatisch mit ein. So entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH das Amtsgericht Nürnberg hinsichtlich einer vom Vormieter zurückgelassenen Markise.

Sorgen der Mieter steigen nach Hitzesommer

Sorgen der Mieter steigen nach Hitzesommer

Die Hitzewelle des letzten Sommers hat die Deutschen aufgerüttelt: Jeder dritte Mieter befürchtet, dass sich seine Wohnsituation künftig verschlechtern könnte, belegt eine Umfrage der BHW Bausparkasse. Zwei Drittel der Deutschen halten ein Umdenken im Wohnungsbau wegen des Klimawandels für dringend erforderlich.

Heckenschnitt: Was gilt im Streitfall?

Heckenschnitt: Was gilt im Streitfall?

Landesrechtliche Regelungen geben oft vor, wie hoch eine Hecke auf einer Grundstücksgrenze sein darf. Nachbarn können jedoch nicht verlangen, dass der Eigentümer seine Hecke vorsorglich im Herbst und Winter so stark herunterschneidet, dass sie im Sommer die zulässige nicht Höhe überschreitet. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH das Landgericht Freiburg.

Kolumnisten auf Cash.Online

Die wichtigsten Modernisierungsmaßnahmen für das Eigenheim

Die wichtigsten Modernisierungsmaßnahmen für das Eigenheim

Der Klimawandel wird spürbar, viele Immobilienbesitzer möchten jetzt Haus und Wohnung besser vor extremen Wetterlagen schützen. Das sind die wichtigsten Maßnahmen gegen Hitze und Sturm.

Wohnimmobilien: München und bayerische B-Lagen besonders teuer

Wohnimmobilien: München und bayerische B-Lagen besonders teuer

Die bayerische Landeshauptstadt sowie Mittelstädte Bayerns haben bei Eigentumswohnungen den höchsten Quadratmeterpreis im Vergleich der Jahre 2010 bis 2017.

Wohnimmobilien: Preise in Nord und Ost ziehen an

Wohnimmobilien: Preise in Nord und Ost ziehen an

Alles wird teurer: Die eigene Wohnung oder das Haus kostet in den nord- und ostdeutschen Metropolen der Bundesrepublik immer mehr. Für Wohnungen in Berlin und Hamburg zahlen Käufer inzwischen durchschnittlich fast 4.000 Euro pro Quadratmeter.

Mietwohnung: Muss ich renovieren oder nicht?

Mietwohnung: Muss ich renovieren oder nicht?

In deutschen Großstädten ist preiswerter Wohnraum knapp. Und gerade Studenten sind nicht allzu wählerisch. Früher oder später steht aber die Frage an: Muss ich renovieren? Und wer zahlt eigentlich für Reparaturen?
 Der Bundesgerichtshof hat kürzlich ein Grundsatzurteil gefällt, das die Rechte von Mietern weiter stärkt. Was dahinter steckt, verrät Rechtsanwalt und Arag-Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer.

Gerry Weber verkauft Immobilie in Düsseldorf für 36 Millionen Euro

Gerry Weber verkauft Immobilie in Düsseldorf für 36 Millionen Euro

Der angeschlagene Modehändler Gerry Weber hat sich von einer Immobilie getrennt. Die “Halle 29” in Düsseldorf sei an ein Beteiligungsunternehmen der Zech Group in Bremen verkauft worden, wie Gerry Weber am Mittwoch in Halle/Westfalen mitteilte.

Mehr Cash.

Pflegeimmobilien: Die unkomplizierte Altersvorsorge

Pflegeimmobilien: Die unkomplizierte Altersvorsorge

Im Niedrigzinsumfeld bietet der Immobilienmarkt interessante alternative Anlagemöglichkeiten für Sparer und Investoren. Bedingt durch die demografische Entwicklung stellen Pflegeimmobilien dabei eine besonders weitsichtige Option dar.

Wie offensive Transparenz Vertrauen schafft

Wie offensive Transparenz Vertrauen schafft

Wer heute ein Auto kauft informiert sich vorher über Wunschmodell, Preise, Ausstattungen und was die Konkurrenz zu bieten hat. Die Hauptmotive sind in erster Linie Neugier und Informationsbedürfnis.

Gastbeitrag von Jürgen Leuther, BS Baugeld Spezialisten

JLL-Chef: Rekordjahr verpflichtet zum Weitblick

JLL-Chef: Rekordjahr verpflichtet zum Weitblick

Am heutigen Mittwoch geht in München die 21. Expo Real, mit 2095 Ausstellern aus 41 Ländern und mehr als vierzigtausend Teilnehmern die größte Immobilienmesse Europas, zu Ende.

Statement von Timo Tschammler, Jones Lang LaSalle (JLL) Germany

Baukindergeld: Wie holen Familien das meiste raus?

Baukindergeld: Wie holen Familien das meiste raus?

Jetzt wo die staatliche Förderung gestartet ist und feststeht, wo und wie Familien mit Kindern oder Alleinerziehende beantragen können, stellt sich eine wichtige Frage: Wie lässt sich das meiste aus dem Zuschuss herausholen?

Wohnpolitik: GdW begrüßt Grundgesetzänderung

Wohnpolitik: GdW begrüßt Grundgesetzänderung

Laut Axel Gedaschko, Präsident des Spitzenverbandes der Wohnungswirtschaft GdW, braucht Deutschland jährlich 80.000 neue Sozialwohnungen. Das sei nur zu schaffen, wenn die Bundesregierung den sozialen Wohnungsbau finanziell unterstützt.

Swiss Life AM will Fonds mit Gesundheitsimmobilien bringen

Swiss Life AM will Fonds mit Gesundheitsimmobilien bringen

Der Vermögensverwalter Swiss Life Asset Managers zieht eine positive Bilanz für sein Immobiliengeschäft im ersten Halbjahr 2018. Der Immobilienbestand ist vor allem infolge von Zukäufen, aber auch wegen erneuter positiver Wertveränderungen weiter gewachsen. Insgesamt wurden europaweit per Ende Juni 2018 Immobilien im Wert von 72,2 Milliarden Euro, ein Anstieg von 3,0 Milliarden Euro (plus vier Prozent gegenüber Ende 2017). Der Asset Manager plant weitere Produkte.

Baufinanzierung: Wie finanziert der Durchschnittsdeutsche?

Baufinanzierung: Wie finanziert der Durchschnittsdeutsche?

Die Immobilienpreise sind in den letzten Jahren deutschlandweit stark angestiegen. Das zeigt sich auch an der Art und Weise, wie die Deutschen ihr Eigenheim finanzieren. Wie groß sind dabei die Unterschiede zwischen den einzelnen Bundesländern?

Kein Ende der Hochpreisphase

Kein Ende der Hochpreisphase

Die Preisanstiege bei Wohnimmobilien halten auch nach rund acht Jahren weiter an. Die Investoren erwarten, dass dieser Trend sich mittelfristig fortsetzen wird. Das ist eines der Ergebnisse des Expertentalks von Engel & Völkers Investment Consulting zum Thema “Immobilienmarkt Deutschland – Gibt es noch Auswege aus der Renditefalle?”.

Immobilien-Investoren zahlen nicht mehr jeden Preis

Immobilien-Investoren zahlen nicht mehr jeden Preis

Im sechsten Jahr der von Universal-Investment durchgeführten Umfrage zum Verhalten institutioneller Immobilienanleger sieht der Großteil weiterhin das europäische Ausland und Deutschland als Anlageschwerpunkt seiner Neuinvestitionen. Die europäischen Immobilienpreise werden als teuer, aber noch akzeptabel bewertet. In Nordamerika sehen viele die Preise als nicht mehr akzeptabel.

Mieterhöhungen – Das sind die Regeln

Mieterhöhungen – Das sind die Regeln

Ihr Zuhause ist mehr als ein Dach über dem Kopf – es ist auch ein Ort für persönliche Entfaltung. Diese Lebensqualität hat natürlich ihren Preis. Es gibt gute Gründe, weshalb Vermieter die Miete erhöhen. Dabei müssen sie sich aber an eng gesteckte Grenzen und zahlreiche Regeln halten.

 

Blockchain & Co. kommen in der Immobilienwirtschaft früher als erwartet

Blockchain & Co. kommen in der Immobilienwirtschaft früher als erwartet

Immer mehr Unternehmen der Immobilienwirtschaft investieren einen signifikanten Anteil ihres Jahresumsatzes in Maßnahmen zur Umsetzung der eigenen Digitalisierungsstrategie. Das zeigt die dritte Digitalisierungsstudie des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Spitzenverband der Immobilien­wirt­schaft, und EY Real Estate.

Project: Neue Projektentwicklung geplant

Project: Neue Projektentwicklung geplant

In Teltow bei Berlin sowie in München hat der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist Project zwei neue Grundstücke erworben. Vorgesehen ist der Bau von insgesamt 129 Eigentumswohnungen.

Mietpreisboom: Studenten wohnen immer teurer

Mietpreisboom: Studenten wohnen immer teurer

Studentenwohnungen werden mit wenigen Ausnahmen immer teurer. Vor allem in der Hauptstadt sind die Mieten seit 2010 überdurchschnittlich stark gestiegen. Spitzenreiter bei den Preisen ist allerdings eine andere Stadt.

Top-Bürostandorte immer teurer

Top-Bürostandorte immer teurer

In Berlin, Hamburg, Frankfurt und München wurden seit Anfang 2018 insgesamt 2,14 Millionen Quadratmeter Büroflächen vermietet. Dennoch sorgt der Nachfrageüberhang für Spitzenmieten.

Immobilienkauf: Was neben dem Baukindergeld noch wichtig ist

Immobilienkauf: Was neben dem Baukindergeld noch wichtig ist

Seit Mitte September kann das neue Baukindergeld offiziell beantragt werden und löste gleich einen riesigen Ansturm aus. Doch der richtige Versicherungsschutz sollte rund um den Immobilienerwerb ebenfalls nicht fehlen.

Mietrecht: Was Sie zur Heizperiode wissen sollten

Mietrecht: Was Sie zur Heizperiode wissen sollten

Wenn das Wetter wieder kälter wird, ist eine gut geheizte Wohnung wundervoll. Allerdings kann es ungemütlich werden, wenn Vermieter die Zentralheizung nicht rechtzeitig anstellen, es im Altbau durch Türen und Fenster zieht – oder die Heizung ganz den Geist aufgibt.

Gothaer: Kapitalanlage mit Kindergarten-Portfolio

Gothaer: Kapitalanlage mit Kindergarten-Portfolio

Pünktlich zur Immobilienmesse Expo Real 2018 vom 08. bis 10. Oktober startet der Gothaer Konzern innerhalb der Asset-Klasse Immobilien ein Neu-Investment. Dabei liegt der Fokus auf dem Ausbau von Kindergartenplätzen.

Cash.Aktuell

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Ab dem 16. Oktober im Handel.

Cash.Special 3/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Riester-Rente – bAV – PKV – Bedarfsanalyse

Ab dem 22. Oktober im Handel.

Versicherungen

Jeden vierten Tag ein neues Fintech

Die Fintech-Szene in Deutschland wächst weiter – und sammelt so viel Risikokapital ein wie noch nie. 793 Startups aus dem Finanzbereich gibt es aktuell. Mit 778 Millionen Euro haben sie in den ersten neun Monaten des Jahres 2018 bereits mehr Venture Capital eingesammelt als im gesamten Jahr 2017 mit 713 Millionen Euro. Und das Tempo der Neugründungen hält weiter an, bestätigt eine Fintech-Studie von Comdirect.

mehr ...

Immobilien

Ab auf die Insel: Privatinsel in Irland steht zum Verkauf

Wer schon immer von einer eigenen Insel geträumt hat, könnte sich diesen Traum in Irland erfüllen – das nötige Kapital vorausgesetzt. Die Privatinsel “Horse Island” steht zum Verkauf, mitsamt einem gerämigen Anwesen. Sogar ein Hubschrauberlandeplatz steht zur Verfügung.

mehr ...

Investmentfonds

Zweijährige US-Staatsanleihen erreichen Zehnjahres-Hoch

US-Anleihen haben diese Woche ein neues Rendite-Hoch erreicht. Das hat mindestens zwei Ursachen. Damit gibt es für US-Anleger wieder eine sichere Alternative zu den Aktienmärkten, die kein Verzicht auf Renditen bedeutet. Für deutsche Anleger sind US-Anleihen aber keine lohnende Anlage.

mehr ...
18.10.2018

Aufstieg der ETFs

Berater

JDC bietet Webinare zur neuen DIN-Norm in der Finanzberatung

Die neue DIN 77230 “Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte” ersetzt die bisherige DIN SPEC 77222. Die neue Norm nimmt sich, wie ihr SPEC-Vorläufer, die Basisanalyse der Finanzen von Privathaushalten vor. Jung, DMS & Cie. bietet deshalb Webinare für Vertriebspartner an, um auf die neue DIN-Norm zu schulen. 

mehr ...

Sachwertanlagen

P&R–Insolvenz: Über 4.500 Gläubiger in Münchner Olympiahalle

Für die ersten Gläubigerversammlungen der insolventen deutschen P&R-Gesellschaften fanden sich in dieser Woche 4.500 Gläubiger in der Münchner Olympiahalle ein. Was geschah dort?

mehr ...

Recht

Falling down: Wer haftet bei rutschigen Bürgersteigen?

Der Herbst und das liebe Laub. Was im Sonnenschein auf den Bäumen noch schön aussieht, kann am Boden schnell zur Gefahr werden. Wird Laub nicht beseitigt und führt zu Unfälle, kann’s teuer werden. Mal ganz abgesehen von dem drohenden Ärger mit der Justiz. Worauf Mieter und Hausbesitzer jetzt achten sollten.

 

mehr ...