DWS bringt Aktienfonds

Die DWS-Gruppe legt zum 29. März 2005 einen neuen Aktienfonds auf. Mit dem DWS Invest BRIC Plus wird die europäische Produktpalette um ein innovatives Fondskonzept erweitert. Der Fonds bietet Anlegern die Chance, breit diversifiziert und unkompliziert an dem derzeit bedeutendsten Wachstumstrend zu partizipieren.

Der DWS Invest BRIC Plus investiert in die wachstumsstärksten und global aufstrebenden Länder. Schwerpunkt des Investments bilden die vier derzeit dynamischsten Länder Brasilien, Rußland, Indien und China, aus denen sich auch der Name des Fonds ableitet. Alle vier Länder nehmen eine Schlüsselrolle für das weltwirtschaftliche Wachstum ein. ?Brasilien ist das Rohstofflager der Welt, China die Werkhalle, Indien die Denkfabrik und Rußland die Zapfsäule?, fasst Thomas Gerhardt, Leiter Emerging Markets Aktien und Fondsmanager des DWS Invest BRIC Plus, die Vorzüge der Länder in dieser schlichten Formel zusammen.

Der Fonds hat einen Ausgabeaufschlag von maximal fünf Prozent sowie eine jährliche Managementgebühr von 1,5 Prozent.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.