FT: Neuer Ethik-Dachfonds

Der BHF Trust, Vermögensverwalter der BHF-BANK, managt einen neuenNachhaltigkeits-Dachfonds, der über die FondsgesellschaftFrankfurt-Trust aufgelegt wurde. Der BHF SustainSelect (ISIN DE000A0D95R8) investiert breit gestreut in eine ?Best-of?-Auswahl von Aktien- und Rentenfonds, die sich durch überzeugende Performance und die Einhaltung der gängigen Nachhaltigkeitskriterien wie den ?Best-in-class?-Ansatz oder eine spezifisch ökologische Ausrichtung auszeichnen.

Fondsmanager Frank Termathe: ?Über den Dachfonds erwirbt der nachhaltigkeitsorientierte Anleger eine sinnvolle Asset Allokation gleich mit. Außerdem reduziert er sein Risiko.? Als Zielrendite für den Fonds gibt er fünf Prozent pro Jahr an. Unterstützt wird Termathe bei der Fondsauswahl durch das Sustainable Business Institute an der European Business School in Oestrich-Winkel. Die Experten um Institutsleiter Dr. Paschen von Flotow analysieren dabei die qualitative Umsetzung der Nachhaltigkeitsfaktoren bei den ausgewählten Zielfonds.

Der BHF SustainSelect FT hat einen Ausgabeaufschlag von drei Prozent. Die Verwaltungsvergütung beläuft sich auf 0,75 Prozent per annum. Zusätzlich berechnetdie Fondsgesellschaft eine jährliche erfolgsabhängige Vergütung von 20 Prozent des Mehrertrages über der Zielrendite mit folgender Besonderheit: Die Hälfte derso erreichten erfolgsabhängigen Komponente kommt grundsätzlich einer gemeinnützigen Einrichtung, beispielsweise einem SOS-Kinderdorf, zugute.Eine Einmalanlage ist ab 2.500 Euro, ein Sparplan ab monatlich 50 Euro möglich.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.