H&A verwaltet Hornblower-Fonds

Die Hauck & Aufhäuser Investment Gesellschaft S.A (HAIG) mit Sitz in Luxemburg übernimmt ab dem 1. Oktober 2005 die Verwaltung des Hornblower Funds, inklusive dreier Teilfonds. Die HAIG übernimmt gleichzeitig den Vertrieb der Fonds, beraten wird die HAIG von der MaxBaule GmbH in Frankfurt. Der Fondsname wird mit der Übernahme in HAIG MB geändert. Entsprechend heißen die Teilfonds künftig HAIG MB Life Sciences, HAIG MB Max Value und HAIG MB Cash Plus.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.