Veritas SG unter neuer Führung

Die Investmenttochter der Société Générale-Gruppe, Veritas SG Investment Trust, hat seit Juni 2005 einen neuen Geschäftsführer. Frank Tonsen (45) verantwortet seitdem die Bereiche Fondsmanagement, Öffentlichkeitsarbeit und Personal der Gesellschaft. Tonsen war bereits seit Anfang 2005 Generalbevollmächtigter der Veritas SG. Zuvor hatte er seit 1992 mehrere Mandate für Aktien- und Mischfonds. 1997 übernahm Tonsen die Leitung des Fondsmanagement bei Veritas SG.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.