Anzeige
2. März 2006, 00:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Zahl der Nachhaltigkeitsfonds wächst

Das Volumen aller im deutschsprachigen Raum zugelassenenPublikumsfonds hat sich innerhalb des vergangenen Jahresannähernd verdoppelt. Dies berichtet das Sustainable BusinessInstitute (SBI) an der European Business School in Oestrich-Winkel. Zum Stichtag am 31. Dezember 2005 zählten die Experten 116Publikumsfonds, die Nachhaltigkeitskriterien berücksichtigenund mit einem Anlagevolumen von insgesamt 9,2 Milliarden Euroaufwarten können ? ein Plus von vier Milliarden Euro zum Vorjahr.

Nach Angaben des SBI waren 5,4 Milliarden Euro in Aktienfonds investiert, zwei Milliarden in Mischfonds, 1,7 Milliarden in Rentenfonds, der Rest in Dachfonds. Den Nettozufluss von insgesamt ca. 2,4 Milliarden Euro konnten besonders die Wasserfonds sowie einige Fonds im Bereich erneuerbare Energien für sich verbuchen. Die Performance der Fonds zeigt eine erhebliche Bandbreite: Aktienfonds erreichten zwischen einem und 56 ProzentWachstum ? im Durchschnitt 24 Prozent. An der Spitze lageninsbesondere die auf erneuerbare Energien spezialisiertenFonds oder solche mit einem hohen Anteil Umwelttechnik. Beiden Rentenfonds lag die Performance zwischen null und siebenProzent (Durchschnitt: 3,5 Prozent). Die Mischfonds konntenmit einer durchschnittlichen Performance von 13 Prozent aufwarten.

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 6/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Berufsunfähigkeitsversicherung –Investitionen am Zweitmarkt –Personalplanung – Zweitmarkt

+ Heft im Heft: Cash.Special Investmentfonds

Ab dem 26. Mai im Handel erhältlich.

Cash.Special 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Best Ager – Rentenversicherungen – Riester-Rente – betriebliche Krankenversicherung


Ab dem 18. Mai im Handel erhältlich.

Versicherungen

bAV-Reform vor allem für Niedrigverdiener attraktiv

Bundessozialministerin Andrea Nahles (SPD) sieht in der Einigung der Koalitionsfraktionen auf eine Stärkung der Betriebsrente vor allen Dingen Vorteile für Niedrigverdiener sowie kleine und mittlere Unternehmen.

mehr ...

Immobilien

Bank of America stößt Vonovia ab

Aktien von Vonovia sind nicht mehr Teil des Portfolios der Bank of America, wie aus einer Stimmrechtsmitteilung hervorgeht. Zuvor war die Bank einer der größten Aktionäre des Immobilienunternehmens.

mehr ...

Investmentfonds

Flossbach von Storch gründet Akademie

Der Vermögensverwalter Flossbach von Storch steigt in den Markt für Finanzweiterbildung ein und hat im Mai die Flossbach von Storch Akademie gegründet.

mehr ...

Berater

Mehr Durchblick bei vermögensverwaltenden Fonds

Die MMD Multi Manager GmbH hat sich seit Jahren den Themen Transparenz und Vergleichbarkeit für Vermögensverwaltende (VV) Produkte verschrieben. Die MMD-Indexfamilie wird mit Hilfe des IT-Dienstleisters Cleversoft erweitert und vertieft.

mehr ...

Sachwertanlagen

Prospekthaftung: BaFin gibt Entwarnung – ein wenig

Die BaFin hat gegenüber Cash. zu einem BGH-Urteil Stellung genommen, das einen von ihr geprüften Fondsprospekt mit deutlichen Worten kassiert hatte und damit auch Fragen zur Rechtssicherheit aktueller Emissionen aufwirft.

mehr ...

Recht

Kfz-Schadenregulierung: Vorsicht bei Verjährung

Wer Leistungen gegen einen Kfz-Haftpflichtversicherer geltend macht, sollte berücksichtigen, dass eine Verjährungsfrist von drei Jahren gilt. In einem aktuellen Urteil verlor ein Kläger vor dem Bundesgerichtshof, der sich mit der Verjährung verkalkuliert hatte.

mehr ...