UI lanciert Total-Return-Fonds

Rentenfondsexperte Rüdiger Brauel und die Fondsgesellschaft Universal-Investment (UI) haben gemeinsam den RB Masterbond UI (ISIN DE000A0LBS24) auf den Markt gebracht.

Der Fonds verfolgt ein Total-Return-Konzept und setzt dazu auf fest verzinsliche Wertpapiere in unterschiedlichen Währungen, Geldmarktinstrumente und Derivate. Angestrebt wird, einen stetigen Wertzuwachs und auf Jahressicht stets positive Erträge zu erzielen. Dem Portfolio werden neben Staatsanleihen auch Schuldverschreibungen von Unternehmen mit unterschiedlichen Bonitäten, Emerging-Markets-Anleihen sowie Wandel- und Nachrangpapiere beigemischt.

Als Ausgabeaufschlag für den Fonds werden maximal drei Prozent verlangt. Die jährliche Managementvergütung beträgt zurzeit ein Prozent, maximal sind 1,3 Prozent möglich.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.