Europa: Fondsabsatz deutlich gesunken

Die europäische Fondsbranche blickt auf magere Absätze im Jahr 2007 zurück, die Wachstumsentwicklung der Vorjahre konnte in diesem Bereich nicht fortgesetzt werden. Der Jahresstatistik des Branchenverbands European Fund and Asset Management Association (Efama) zufolge ging der Absatz von Ucits -konformen Fonds binnen Jahresfrist von 452 auf 170 Milliarden Euro zurück. Unter dem Label Ucits (Undertakings for Collective Investments) werden Produkte geführt, die den sogenannten Ogaw (Organismus für gemeinsame Anlage in Wertpapieren)- Richtlinien und Zulassungsanforderungen zur Koordinierung des europaweiten Wertpapierhandels entsprechen.

Besonders die turbulente zweite Jahreshälfte bewog Anleger dazu, in großem Stil Gelder aus Aktien- und Rentenfonds abzuziehen ? auf 101 Milliarden Euro summierten sich Abflüsse in diesem Zeitraum. Trotz der schwierigen Umstände in den beiden Schlussquartalen des vergangenen Jahres stiegen die europaweit insgesamt in Investmentfonds verwalteten Gelder auf Jahressicht um 4,2 Prozent von 7,5 Billionen Euro auf 7,9 Billionen Euro, davon entfallen 6,2 Billionen Euro auf Ucits-Produkte. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.