Beförderungen bei der Helaba

Dr. Detlef Hosemann (41) rückt in den Vorstand der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen mit Sitz in Frankfurt auf. Der promovierte Mathematiker wird Chief Financial Officer der Bank.

Hosemann übernimmt die Bereiche Bilanzen und Steuern, Kreditrisiko- und Konzerncontrolling, Risikocontrolling Handel sowie Organisation und Informatik, so die Mitteilung. Der 41-Jährige wechselte 2002 von der KPMG zur Helaba und war im November 2008 zum Generalbevollmächtigten und designierten Vorstandsmitglied der Helaba ernannt worden.

Johann Berger (49) wird unterdessen stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes. Berger ist bereits seit 2007 Vorstandsmitglied. (mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.