Dachfonds von Warburg

Die Fondsgesellschaft M.M. Warburg-LuxInvest S.A. hat für ihr neues Fondsangebot DKO PAManagement Index Plus Fonds (LU0389395053) am 2. Januar dieses Jahres die Zulassung für den Vertrieb in Deutschland erhalten.

Zum internationalen Anlageuniversum des Dachfonds gehören neben Renten und Aktien ebenfalls Zertifikate, Genussscheine, Wandel- und Optionsanleihen, Zerobonds und Fonds.Bevorzugt werden börsengehandelte Indexfonds, kurz ETFs, gekauft.

Der Ausgabaufschlag beträgt höchstens drei Prozent. Zudem wird eine Managementgebühr von 1,35 Prozent jährlich erhoben. Die Performance Fee beträgt zehn Prozent der jährlichen Wertentwicklung des Fonds, welche den Sechs-Monats-Euribor zuzüglich 250 Basispunkte übersteigt. (mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.