Nordea wechselt Fondsnamen und Manager

Der bereits 1994 aufgelegte Nordea 1 – Far Eastern Value Fund wird zukünftig Nordea 1 – Far Eastern Equity Fund heißen. Die damit einhergehende neue Strategie soll Hiroshi Yoh vom asiatischen Investmentberater Tokio Marine Asset Management International Pte Ltd. umsetzen.

„Bei der Auswahl des geeigneten Asset Managers lag unser Fokus wegen der großen Unterschiede zwischen den einzelnen fernöstlichen Ländern sowie der rasanten Entwicklung der Region auf Anbietern, die unter Berücksichtigung von Makro-Faktoren Spezialisten bei der Länderallokation sind“, erklärt Christophe Girondel, Managing Director von Nordea Investment Funds S.A. und Leiter des Fondsvertriebs.

„Gezielt haben wir jene Manager untersucht, die Top-Down- und Bottom-Up-Ansätze kombinieren, anstatt sich lediglich auf einen speziellen Anlagestil zu beschränken. Wir sind der Meinung, dass diese Kombination die Chancen auf das Erwirtschaften eines hohen Alphas für unsere Kunden erhöht“, so Girondel. (mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.