Ökoworld vergrößert Analysten-Team

Die Fondsgesellschaft Ökoworld mit Sitz in Luxemburg hat mit Tobias Geyer einen weiteren Analysten eingestellt. Geyer soll für die Tochter des Versiko-Finanzvertriebs, Hilden, die Emerging Markets unter die Lupe nehmen.

Tobias Geyer
Tobias Geyer

Geyer war zuvor als Spezialist für Aktien aus den Schwellenländern bei Deka Investment und Cominvest Asset Management, beide Frankfurt, tätig.

Gemeinsam mit den Portfolio Managern Alexander Funk und Felix Schnella und dem Analysten Olaf Cörper soll Geyer für die Performance der Ökoworld-Fonds sorgen. Berichten wird Geyer an Alfred Platow, den Präsidenten und Firmengründer von Ökoworld. (mr)

Foto: Ökoworld Lux S.A.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.