BNP Paribas verstärkt deutsches Management

Die Fondsgesellschaft BNP Paribas, Frankfurt, hat Torsten Murke als Deputy Country Head und Head of Investment Banking Deutschland eingestellt. Murke gehört damit auch dem Management in Deutschland an.

Murke leitet ab Okotber die Bereiche IBE Investment Banking Europe und Corporate Finance in Deutschland. Er berichtet an den Verantwortlichen für Europa, Thierry Varene, und lokal an Deutschlandchef Joachim von Schorlemer.

Ziel von BNP Paribas ist es, das Investment Banking in ganz Europa auszubauen. Murke kommt von Credit Suisse, wo er als Managing Director und Co-Head des Investmentbankings die Märkte Deutschland und Österreich verantwortete. Zuvor war er bei Lazard und arbeitete für J.P. Morgan in London sowie Frankfurt. (mr)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.