4. Mai 2011, 16:38
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Rentenfonds von Sparinvest und Brandes

Die Investmentgesellschaften Sparinvest, Kopenhagen, und Brandes, San Diego, starten mit dem Sparinvest – Corporate Value Bonds (LU0620744002) einen Rentenfonds, der eine Value-Strategie verfolgt.

Albrechtslund-Michael-Sparinvest-online-127x150 in Rentenfonds von Sparinvest und Brandes

Michael Albrechtslund, Sparinvest

Die beiden Partner konzentrieren sich traditionell auf Value-Ansätze. Das globale Anlageuniversum des neuen Fonds reicht über alle Ratings von Investment Grade bis High Yield, also von Titeln, die als sicher gelten, bis zu riskanten aber überdurchschnittlich lukrativen Anleihen. Nordamerikanische Bondemittenten wählt Brandes aus, Unternehmen im Rest der Welt übernimmt Sparinvest.

Die Strategie: Das Fondsmanagement-Team will Fehlbewertungen von Corporate Bonds identifizieren und ausnutzen. Ins Portfolio sollen 80 bis 120 Anleihenpositionen. Die Benchmark des Fonds ist der Barclays Capital Global Aggregate Corporate Index.

Als besonders günstige Value-Investments im Rentenbereich sieht Sparinvest derzeit zum Beispiel europäische Banken und US-Wohnungsbauunternehmen.

“Der Value-Ansatz liefert bei dieser Anlageklasse, genauso wie bei Aktien, eine langfristige Outperformance. Anleger sollten sich aber bewusst sein, dass die Value-Strategie eine vorübergehend höhere Volatilität aufweisen kann als andere Ansätze“, sagt Michael Albrechtslund, Managing Director Sparinvest Asset Management.

Für das Management des Portfolios bezahlen Anleger jährlich ein Prozent. (mr)

Foto: Shutterstock

1 Kommentar

  1. […] bei der Aktienzusammenstellung In Blogs cash-online.de Welt-Kurse-online-127×150 …>> cash-online.de Die Investmentgesellschaften …>> cash-online.de Die britische Investmentgesellschaft […]

    Pingback von Mit einem Rentenfonds fürs Alter sparen — 10. August 2011 @ 10:02

Ihre Meinung



 

Versicherungen

HDI Deutschland akquiriert Internetagentur mantel + schölzel

Nach rund 20-jähriger Zusammenarbeit übernimmt HDI Deutschland den Kasseler Softwareentwickler mantel + schölzel. Damit erweitert HD seine Digitalkompetenzen und gewinnt knapp 20 ausgewiesene IT- und Digitalexperten dazu, die vor allem im Frontend-Bereich für Vertriebsanwendungen eingesetzt werden sollen.

mehr ...

Immobilien

Unsichtbaren Wohnraum nutzen

In deutschen Metropolen sind viele ältere Bestandswohnungen zu groß, denn die Bevölkerung wird vor allem in Großstädten immer mehr zur Single-Gesellschaft. Es werden daher mehr kleinere Apartments statt großzügig geschnittener Wohnungen benötigt. Doch anstatt die Flächeneffizienz im Bestand zu verbessern, wird sie aktiv verhindert. Schuld daran ist unter anderem die verstärkte Ausweisung von Milieuschutzgebieten.

mehr ...

Investmentfonds

Quirin Privatbank baut Drittvertrieb auf

Die Quirin Privatbank nutzt ab sofort auch den Drittvertrieb, um neue Kunden zu gewinnen. Bundesweit möchte das Institut Kooperationspartner wie unabhängige Makler und Finanzanlagenvermittler für eine erfolgreiche Zusammenarbeit gewinnen. Verantwortet wird der Drittvertrieb von Hartmut Herzog, CEFA.

mehr ...

Berater

Robert Half-Studie: Diesen Jobs gehört die Zukunft

Die aktuelle Arbeitsmarktstudie des Personaldienstleisters Robert Half zeigt, welche Jobs im IT-, Finance- und kaufmännischen Bereich eine zunehmend wichtige Rolle spielen und welche Voraussetzungen Bewerber mitbringen müssen, um in Zukunft am Arbeitsmarkt besonders gefragt zu sein.

mehr ...

Sachwertanlagen

Steuerfalle Verkauf von Unternehmensanteilen

Bei der Veräußerung von Anteilen an einer Personengesellschaft können dafür fällige Steuern den Ertrag deutlich schmälern. Eigner von Geschäftsanteilen sollten einen Verkauf sorgfältig vorbereiten und zwei aktuelle BFH-Urteile kennen.

mehr ...