Mandy Chan übernimmt HSBC-China-Flaggschiff

Fondsmanager-Wechsel bei HSBC Gobal Asset Management: Mandy Chan, Investment Direktorin Equities, verwaltet ab sofort den „HSBC GIF Chinese Equity Fonds“ (LU0039217434). Der bisherige Fondsmanager Richard Wong, Investment Direktor Equities, verlässt das Unternehmen nach 16 Jahren.

Mandy Chan
Mandy Chan

Der 1992 aufgelegte Fonds zählt mit einem verwalteten Vermögen von 3,1 Milliarden US-Dollar Ende 2010 zu den weltweit größten aktiv verwalteten Publikumsfonds für chinesische Aktien. Neben dem Flagship-Fonds wird Chan für weitere chinesische Onshore-Aktienfonds in Taiwan, Japan, Südkorea, Kanada und Großbritannien verantwortlich sein.

Chan ist seit Dezember 2009 für HSBC Global Asset Management tätig und managt verschiedene chinesische Aktienfonds. Bei ihrer neuen Aufgabe wird die Fondsmanagerin unterstützt vom chinesischen Investmentteam in Hongkong, HSBC Jintrust in Shanghai sowie den Asia-ex-Japan-Equity-Teams in der Region. (hb)

Foto: HSBC

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.