14. März 2011, 11:57
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Neugeschäft: M&G-Fonds halten hohes Niveau

Die britische Fondsgesellschaft M&G Investments hat im vergangenen Jahr Nettomittelzuflüsse von 8,6 Milliarden Euro im Publikumsfondsgeschäft erzielt. Das starke Ergebnis von 8,7 Milliarden Euro aus dem Vorjahr wurde damit nur knapp verfehlt.

Fl Gel-euro-geld-fliegen-127x150 in Neugeschäft: M&G-Fonds halten hohes Niveau43 Prozent der neuen Mittel sammelte die Fonds-Tochter des Versicherungsriesen Prudential mit Anleihenfonds ein. Damit zeigte die Assetklasse auch 2010 eine anhaltend stabile Umsatzentwicklung.

Übertroffen wurden sie nur von den Zuflüssen im Aktienfondsbereich, auf den 48 Prozent des Gesamtaufkommens entfallen. Die Zuflüsse bei Immobilienfonds verdreifachten sich laut M&G im gleichen Zeitraum auf neun Prozent.

Auch im institutionellen Bereich habe man mit Nettomittelzuflüssen von 1,9 Milliarden Euro ein solides Ergebnis erzielen können, so der Asset Manager.

Dank Kursgewinnen legte das von M&G insgesamt verwaltete Vermögen im Jahresvergleich um 14 Prozent auf 231,2 Milliarden Euro zu.

Das Unternehmen hat seine Vertriebsbasis zudem deutlich breiter aufstellen können. So entfielen 2009 noch 19 Prozent der Nettomittelzuflüsse im Publikumsfondsgeschäft auf M&G-Vertriebsstellen außerhalb Großbritanniens – im Wesentlichen in den europäischen Ländern. Ende 2010 war dieser Anteil bereits auf 39 Prozent gestiegen. (hb)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Unachtsamkeit und Alkoholeinfluss für Unfälle mit E-Scootern verantwortlich

Seit rund drei Monaten fahren elektrisch betriebene Roller durch die Straßen der Großstädte. Das Unfallgeschehen zeigt: Viele Fahrer unterschätzen die Geräte oder gehen fahrlässig mit ihnen um. Über Ursachen und Folgen.

mehr ...

Immobilien

Wohneigentum: Niedrige Zinsen reichen nicht aus

Immer mehr Deutsche entscheiden sich trotz Niedrigzinsen und günstiger Baukredite gegen den Erwerb von Wohneigentum. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der deutschen Wirtschaft (IW) im Auftrag der Bausparkasse Schwäbisch-Hall. Über weitere Ergebnisse.

mehr ...

Investmentfonds

Financial Advisors Awards 2019: And the winners are…

…hieß es am 20. September für acht der Financial Advisors Awards 2019. Zum 17. Mal in Folge wurden die Branchenauszeichnungen im Rahmen der Cash.Gala verliehen. Die Bilder der Sieger

mehr ...

Berater

Deutlicher Rückgang der Fallzahlen beim Kfz-Diebstahl

Das Bundeslagebild “Kfz-Kriminalität 2018” zeigt einen deutlichen Rückgang der Zahl dauerhaft gestohlener Kraftfahrzeuge (Kfz) in Deutschland. Insgesamt 16.613 Personenkraftwagen (Pkw) wurden im Berichtsjahr 2018 entwendet. Wie sich der Trend entwickelt.

mehr ...

Sachwertanlagen

PATRIZIA erwirbt Wohnanlage in Aarhus, Dänemark

Die PATRIZIA AG, der globale Partner für paneuropäische Immobilieninvestments, hat zusammen mit Universal-Investment im Auftrag der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) ein Wohnbauprojekt mit 136 Einheiten im dänischen Aarhus erworben. Der Ankauf erfolgte im Rahmen einer off-market Transaktion. Verkäufer ist ein Konsortium privater Investoren.
mehr ...

Recht

Sicherheit auf der Baustelle: Das Schild „Eltern haften für ihre Kinder“ reicht nicht aus

Wer baut, haftet für mögliche Personen- oder Sachschäden auf der Baustelle. Bauherren und Grundstückseigentümer tragen eine Mitverantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie für die Absicherung der Baustelle. Darauf verweisen die Experten des Bauherren-Schutzbunds.

mehr ...