Portfolio Consulting erweitert Geschäftsführung

Der Frankfurter Vermögensverwalter Portfolio Consulting hat Stefan R. Haake (37) zum Mitglied der Geschäftsführung ernannt. Haake soll das Münchner Büro des Unternehmens leiten und sich insbesondere um das Geschäft mit vermögenden Privatkunden sowie institutionellen Anlegern wie Stiftungen und großen Familienverbünden kümmern.

Stefan R. Haake, Portfolio Consulting

„Stefan R. Haake ist ein ausgewiesener Experte im Bereich Trusted Advisory und verfügt über langjährige Erfahrungen in der Vermögensverwaltung“, sagt Michael Stegmüller, geschäftsführender Gesellschafter von Portfolio Consulting.

Haake ist Finanzökonom und Stiftungsmanager (DSA). Vor seinem Wechsel war er als Direktor Unternehmenskunden bei einem privaten Bankhaus in München und bei einem Immobilien-Emissionshaus in Hamburg tätig.

Die 1994 gegründete Portfolio Consulting GmbH mit Sitz in Frankfurt ist nach eigenen Angaben als unabhängiges Family Office tätig und hat sich auf die Betreuung komplexer Großvermögen spezialisiert. Portfolio Consulting betont die Unabhängigkeit von Banken und Vermögensverwaltern. Die Beratung erfolgt daher vollständig auf Honorarbasis. (mr)

Foto: Portfolio Consulting

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.