18. Dezember 2013, 13:39
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Fonds-Quartett von Nordea

Die skandinavische Fondsgesellschaft Nordea Asset Management lanciert vier neue Fonds. Zwei Aktien- und zwei Rentenfonds sollen Anleger hierzulande überzeugen.

Nordea

 

Die neuen Fonds ergänzen die Fondspalette um die Anlageuniversen Schwellenländer-Aktien Small Caps und chinesische Aktien sowie im Anleihebereich um Unconstrained Bonds sowie nordischen Unternehmensanleihen.

Mehr Angebot für mehr Geschäft

„In den vergangenen Jahren haben wir unsere Produktpalette kontinuierlich weiterentwickelt, um Investoren eine breitere Auswahl an Investmentstrategien anbieten zu können“, so Christophe Girondel, Head of Global Fund Distribution.

Der Nordea 1 – Emerging Markets Small Cap Fund (LU0975279208) wird von Copper Rock Capital Partners LLC mit Sitz in Boston, USA, verwaltet. Der Small-Cap-Spezialist verfolgt bei der Titelauswahl einen Bottom-up-Ansatz. Über eine Mischung aus quantitativen und fundamentalen Analysen wählt Copper Rock kleinere Unternehmen in den Schwellenländern aus, die ähnliche Bewertungen wie großkapitalisierte Firmen aufweisen, jedoch bessere Wachstumsmöglichkeiten bieten.

Nordeas International Focus Equity Team verwaltet den neu aufgelegten Nordea 1 – Chinese Equity Fund (LU0975278572). Der Fonds soll ein konzentriertes Portfolio aus qualitativ hochwertige Unternehmen bieten, die ideal positioniert sind, um von der starken wirtschaftlichen Entwicklung Chinas sowie vom Wandel des Landes hin zu einer stärker konsumgetriebenen Wirtschaft zu profitieren.

Zwei neue Anleihestrategien

Der Nordea 1 – Unconstrained Bond Fund (LU0975281527) betreibt eine dynamische Asset-Allokation in verschiedene Anlageklassen und ein aktives Durations-Management. Der Fonds wird von MacKay Shields LLC verwaltet, einem auf US-Anleihen spezialisierten Vermögensverwalter.

Innerhalb des Segments nordischer Unternehmensanleihen investiert der neue Nordea 1 – Nordic Corporate Bond Fund (LU 0975280982) entlang des gesamten Risikospektrums unter Ausschluss von Finanztiteln. Der Markt für nordische Unternehmensanleihen bietet laut Nordea eine große Vielfalt im Hinblick auf Bonitätsaufschläge und Sektoren. Das ermögliche das Nutzen von Aufschlägen in einem Investmentuniversum, das durch kleine Emittenten charakterisiert wird, über die es nur wenig Research gibt, heißt es.

„Unser Multi-Boutique-Ansatz erlaubt uns, die Erfahrung und das Wissen von internen und externen Spezialisten zu kombinieren. Das spiegelt sich in unserer Produktpalette wider. Mit den vier neuen Fonds bieten wir unseren Kunden nun 67 spezialisierte Investment-Lösungen innerhalb des Nordea 1 Sicav. Davon hat mehr als die Hälfte jeweils ein Volumen von mehr als 100 Millionen Euro“, so Girondel.

Nordea AM managt Anlagegelder in Höhe von 228 Milliarden Euro. (mr)

Foto: Shutterstock

 

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Ostangler Brandgilde erzielt bestes Firmenergebnis seit 231 Jahren

Die Ostangler Brandgilde (OAB) hat das Geschäftsjahr 2018 mit dem besten Ergebnis ihrer 231-jährigen Firmengeschichte abgeschlossen. Die Beitragseinnahmen des Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit (VVaG), der traditionell in der Sachversicherung verwurzelt ist, sind um 11 Prozent auf 29 Mio. Euro angestiegen. Der Zuwachs über alle Sparten hinweg lag damit deutlich über dem Marktdurchschnitt.

mehr ...

Immobilien

Savills Impacts 2019: Renditen auf dem globalen Büroimmobilienmarkt sinken auf Tiefstände

Wie wirkt sich der Aufstieg populistischer Politik auf grenzüberschreitende Investitionen aus? Welche sind die stabilsten und anpassungsdynamischsten Städte weltweit? Wie treiben neue technologische Entwicklungen die Umnutzung von Einzelhandelsimmobilien und das Aufkommen neuer Freizeitkonzepte voran?

mehr ...

Investmentfonds

Warum sich Facebooks Libra nicht mit Blockchain erklären lässt

Facebook besitzt viele Probleme. Das Wesentliche ist wohl sein bröckelndes Image. Längst generiert der Kern der Unternehmensgruppe, das soziale Netzwerk Facebook, nicht mehr den gewohnten Umsatz. Instagram und WhatsApp können das Minus noch auffangen, den sich abzeichnenden Wandel jedoch nicht mehr aufhalten. In diese Entwicklung hinein platzt nun mit Calibra eine digitale Währung, die mehr Ansprüche weckt als Bitcoins. Warum Experten diese Entwicklung mit der Einführung von iOS als Betriebssystem von Apple gleichsetzen.

mehr ...

Berater

Lemonade und die Frauen: Womit Insurtechs punkten können

Das StartUp Lemonade wirbt damit, dass es besonders attraktiv für Frauen wirkt. Jeder zweite Vertrag wird von einer Versicherungsnehmerin abgeschlossen. Doch ist dies ein Alleinstellungsmerkmal von Lemonade oder steckt hinter diesem Trend mehr als das bloße Interesse an Versicherung? 

mehr ...

Recht

Versicherungspolicen: Wo es Steuern zurückgibt

In diesem Jahr verlängert sich erstmalig die Frist zur Abgabe der Steuererklärung auf den 31. Juli. Besonders Steuererklärungs-Muffel wird die zwei-monatige Fristverlängerung freuen. Dabei kann man mit den richtigen Tipps und Kniffen durchaus eine ganze Menge der gezahlten Steuern wiederbekommen. Dies gilt auch für die abgeschlossenen Versicherungspolicen.

mehr ...