Ampega Investment startet Value-Europafonds

Die Kölner Fondsgesellschaft Ampega Investment hat einen neuen Aktienfonds aufgelegt, den Value-Holdings Mittelstandsfund AMI (DE000A1WZ0R1).

Der Fonds investiert in Aktien von Unternehmen, die ihren Sitz in Europa haben oder die den überwiegenden Anteil ihrer wirtschaftlichen Aktivitäten in Europa ausüben. Die Titelauswahl erfolgt nach einem Value-Ansatz.

Unterbewertete Aktien gesucht

Eine Value-Strategie versucht, Unternehmen zu ermitteln, deren tatsächlicher Wert deutlich höher liegt als der aktuelle Börsenkurs.

Als Fondsinitiator nennt Ampega die Bayerische Vermögen und die Value-Holdings Capital Partners. Als Portfolio Manager wird die Baader Bank von Value-Holdings Capital Partners beraten.

Der Fonds kostet nach Angaben von Ampega jährlich 1,3 Prozent Verwaltungsvergütung. (mr)

[article_line]

Foto: Shutterstock

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.