Anzeige
30. Mai 2014, 13:05
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Barings: Investmentchancen in Katar und VAE

Am 2. Juni werden Katar und die Vereinigten Arabischen Emirate vom MSCI Frontier Markets Index in den MSCI Emerging Markets Index umgruppiert. Laut Baring Asset Management eröffnet das langfristige Anlagechancen.

Dubai-Finanzzentrum in Barings: Investmentchancen in Katar und VAE

Dubai, VAE, International Financial Centre

Diese Veränderung findet im Rahmen der Umsetzung des zweiten Teils der 2013 Annual Market Classification Review von MSCI statt, nachdem am 27. November 2013 bereits Griechenland von “Developed Market” auf “Emerging Market” Status und Marokko von “Emerging Market” auf “Frontier Market” Status umgestuft wurden.

Diese Veränderungen werden wesentliche Auswirkungen auf den Index haben. Katar und die Vereinigten Arabischen Emirate haben derzeit eine Gewichtung von 36,3 Prozent und die Neuklassifizierung dieser Staaten wird das Exposure zum langfristigen Wachstumspotenzial der Märkte in Afrika, Asien und Lateinamerika sowie weiterer Märkte im Nahen Osten, wie Kuwait und dem Oman, anteilig erhöhen.

“Grenzmärkte spannende Anlageklasse”

Durch die Veränderung geht Baring Asset Management von einer gesteigerten Aufmerksamkeit ausgerichtet auf die Märkte in der Region aus. Es sei eine der Eigenschaften von Grenzmärkten, sich mit zunehmender Entwicklung der Volkswirtschaften ebenfalls zu entfalten und dies sei auch gleichzeitig einer der Gründe dafür, weshalb es für Anleger weiterhin eine so spannende Anlageklasse ist.

Langfristiges Wachstum für breite Portfolios

Die Umgruppierung werde außerdem dabei helfen, die Überschneidungen von Frontier-Märkten und der MENA-Region zu verringern. Nach Meinung von Barings werden im Zeitverlauf sowohl Frontier-Märkte als auch die MENA-Region langfristiges Wachstum für breit aufgestellte Investmentportfolios generieren können, was auf die positive Demografie und Städtebauentwicklung, die damit einhergehenden zunehmenden diskretionären Ausgaben und den reichhaltigen Bestand an natürlichen Ressourcen zurückzuführen sei.

Diese Faktoren schafften Investmentchancen für Unternehmen und würden dabei helfen, die Infrastrukturinvestitionen zu finanzieren, die zur Unterstützung des Wirtschafts- und Bevölkerungswachstums benötigt werden.

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Zuschusspflicht bei Betriebsrente: Arbeitgeber kennen Vorgaben nicht

Seit dem 1. Januar 2019 gilt eine Zuschusspflicht bei Betriebsrenten. Doch nur 17 Prozent der Arbeitgeber kennen die Vorgaben. Entsprechend hoch ist der Beratungsbedarf. Insbesondere bei Klein- und Mittelständlern. Die Signal Iduna bietet nun Unternehmen Hilfe bei der Umsetzung an.

mehr ...

Immobilien

Mietpreise: Dynamik ist gestoppt

Bislang gab es bei den Mietpreisen im Bereich Wohnimmobilien oft kein Halten. Nach Erhebung jüngster Zahlen für das 4. Quartal 2018 durch das Researchinstitut Empirica ändert sich nunmehr zumindest die Tendenz. Ob daraus ein Trend wird, bleibt abzuwarten. 

mehr ...

Investmentfonds

Larry Fink: “Die Welt braucht Ihre Führungsstärke”

Larry Fink, Chairman und Chief Executive Officer von Blackrock, richtet sich auch in diesem Jahr wieder mit einem Brief an die Vorstände der Unternehmen, in die Blackrock im Auftrag seiner Kunden investiert. Seine Forderungen an die Unternehmen sowie seine Erinnerung an deren Verantwortung für Gesellschaft und Wirtschaft sind vehement. Der komplette Brief Finks an die CEOs der Gesellschaften.

mehr ...

Berater

Formaxx erweitert Vorstand

Die Formaxx AG, Eschborn, verstärkt seinen Vorstand. Mit Wirkung zum 1.. März 2019 ist Lars Breustedt neu in den Vorstand der Eschborner Finanzberatungsgesellschaft berufen worden.

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

Riester-Urteil: Förderung trotz Sonderurlaub?

Wie der Bundesfinanzhof (BFH) in einem aktuellen Urteil klarstellt, steht und fällt die staatliche Förderung der Riesterrente mit Beitragszahlungen zur gesetzlichen Rentenversicherung – entweder den eigenen oder denen des Ehepartners.

mehr ...