BVI bekommt neue Chefsprecherin

Patrizia Ribaudo (40) übernimmt ab dem 1. August 2014 die Leitung der Kommunikationsabteilung des deutschen Fondsverbandes BVI in Frankfurt. In dieser Position wird sie die Öffentlichkeitsarbeit und das Corporate Publishing steuern.

Patrizia Ribaudo, BVI

Der Aufgabenbereich der Abteilung wird darüber hinaus um die Konzeption von Veranstaltungen erweitert. Ribaudo folgt auf Rolf Drees, der das Presseteam weiterhin in der Öffentlichkeitsarbeit unterstützen wird.

Ribaudo war mehr als acht Jahre in der Kommunikationsberatung von Finanzdienstleistern tätig. Zuvor war sie bereits als Finanzjournalistin tätig und mit der Entwicklung der Fondsbranche und Regulierungsthemen befasst. (mr)

Foto: BVI

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.