Rothschild beauftragt Caceis

Die Fondsgesellschaft Rothschild & Cie Gestion hat Caceis, Asset-Service-Anbieter der Großbank Credit Agricole, mit Custody-Services und Administrationsaufgaben in Europa beauftragt.

Konkret tritt Caceis als Custodian und Fondsadministrator in Belgien, Frankreich und Luxemburg für alternative Investmentfonds an. Das Mandat umfasst zudem das Clearing von börsennotierten Derivaten, Fatca-Dienstleistungen sowie das aufsichtsrechtliche Reporting, so die Mitteilung.

Konzentration auf einen Dienstleister

„Wir haben bei unserer Ausschreibung die Absicht verfolgt, diese Aktivitäten durch die Auswahl eines einzigen Dienstleisters zu rationalisieren, der in der Lage ist, für all unsere Bedürfnisse maßgeschneiderte Lösungen anzubieten, und zwar für alle Märkte und alle betroffenen Anlageklassen“, sagt Denis Faller, Partner von Rothschild & Cie Gestion.

Joseph Saliba, stellvertretender Caceis-Generaldirektor, dazu: Dieser Erfolg bestätigt unsere Strategie zur Verstärkung unserer Präsenz in Europa und zum Ausbau unseres Angebots in Italien, im Vereinigten Königreich und in der Schweiz.“

Foto: Shutterstock

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.