Rothschild Gruppe global mit einheitlichem Namen unterwegs

Die Edmond de Rothschild Gruppe, unter dem Vorsitz von Baron Benjamin de Rothschild, wird zukünftig ihre globalen Einheiten unter dem gemeinsamen Namen Edmond de Rothschild führen.

Edmond de Rothschild Gruppe weltweit unter einheitlichem Namen.

Mit dem neuen, einheitlichen Auftritt wird die Gruppe ihre führende Marktposition weltweit weiter ausbauen. Benjamin de Rothschild: “Um als Gruppe auch in Zukunft für unsere Kunden innovativ und anpassungsfähig zu sein, möchte ich die Werte meiner Familie noch mehr in den Vordergrund stellen. Daher habe ich mich entschieden, alle Einheiten unserer Gruppe unter dem Namen meines Vaters, Edmond de Rothschild, zu vereinen. Durch den einheitlichen Namen würdigen wir sein visionäres Denken und können uns international den Herausforderungen der Zukunft stellen”.

Seit dem 2. Juni 2014 firmiert die deutsche Einheit unter dem Namen Edmond de Rothschild Asset Management SA (France), Niederlassung Deutschland.

Die Edmond de Rothschild Gruppe ist ein Familienunternehmen, welches auf die Bereiche Asset Management und Private Banking spezialisiert ist. Das im Jahr 1953 gegründete Unternehmen wird seit 1997 vom Sohn des Gründers, Baron Benjamin de Rothschild, geführt. Die Gruppe verwaltet ein Vermögen von mehr als 133,6 Milliarden Euro, beschäftigt 2.800 Mitarbeiter und unterhält weltweit 31 Niederlassungen. Neben dem Asset Management und Private Banking ist die Gruppe in den Bereichen Unternehmensberatung, Private Equity und Fondsverwaltung tätig.

Foto: Rothschild Gruppe

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.