28. Oktober 2015, 15:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Allianz GI: Utermann folgt auf Corley

Elizabeth Corley mit Wirkung zum 1. März 2016 ihre Rolle als CEO und Co-Head von Allianz Global Investors niederlegen und Andreas Utermann zu diesem Zeitpunkt zusätzlich zu seiner Rolle als Global CIO die Funktion des CEO übernehmen wird.

Utermann-Andreas-AGI-750 in Allianz GI: Utermann folgt auf Corley

Andreas Utermann, Allianz Global Investors

Gleichzeitig wird George McKay, der interimistisch das Europageschäft geleitet hat und derzeit Global COO von AllianzGI ist, als Co-Head von AllianzGI an der Seite von Andreas Utermann das Unternehmen führen. Elizabeth Corley wird die neu geschaffene Rolle des Vice Chair für AllianzGI übernehmen. In dieser nicht-exekutiven Funktion wird sie das Unternehmen weiterhin nach außen im Zusammenhang mit Branchen- und regulatorischen Themen sowie im Einzelfall auch gegenüber Kunden repräsentieren.

Doppelspitze bleibt erhalten

AllianzGI wird weiterhin von einer Doppelspitze geführt werden, bei der die beiden Co-Heads unterschiedliche Ressort-Verantwortlichkeiten, aber gemeinsame Verantwortung für das Unternehmen haben. Andreas Utermann bleibt als Global CIO weiterhin für die Investmentplattform verantwortlich, während George McKay für den globalen Vertrieb, Global Solutions, Marketing und die COO-Funktionen verantwortlich zeichnen wird.

Andreas Utermann sagt: “Elizabeth Corleys mitreißender Führungsstil, ihre Leidenschaft für die Investmentbranche und ihre grenzenlose positive Energie haben unermesslich zum Erfolg und zum heutigen Ansehen von Allianz Global Investors beigetragen. Ich freue mich sehr, dass sie das Unternehmen auch in Zukunft als Botschafterin begleiten wird. Genauso freue ich mich auf die produktive Zusammenarbeit mit George McKay, der seit seinem Eintritt bei AllianzGI 2006 in verschiedenen Rollen seine Führungsstärke und Agilität unter Beweis gestellt hat.”

“Ton für kundenfokussierte Zusammenarbeit vorgegeben”

Jay Ralph, Vorstandsvorsitzender von Allianz Asset Management und im Vorstand der Allianz SE verantwortlich für das Asset Management, sagt: “Elizabeth Corley hat mit großem Geschick AllianzGI zu einem erfolgreichen und global integrierten Asset Manager gemacht. Durch ihre intensive Zusammenarbeit mit Andreas Utermann hat sie den Ton für die kundenfokussierte Zusammenarbeit vorgegeben, was das Unternehmen kennzeichnet und auch unter der gemeinsamen Führung von Andreas Utermann und George McKay weiter kennzeichnen wird. Wir freuen uns auf Elizabeth Corleys kontinuierlichen Rat im Rahmen ihrer weiteren Karriere jenseits der Geschäftsführungsverantwortung.” (fm)

Foto: AGI

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Renten steigen um mehr als drei Prozent

Die Bezüge der rund 20 Millionen Rentner in Deutschland steigen zum 1. Juli spürbar. In Westdeutschland steigen die Renten um 3,18 Prozent, im Osten sogar um 3,91 Prozent. Das teilte das Bundesarbeitsministerium am Mittwoch in Berlin mit.

mehr ...

Immobilien

Immowelt: Quadratmeterpreise steigen bis 2020 vierstellig

Beim Preiswachstum auf dem Immobilienmarkt ist das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht: Gerade in den größten deutschen Städten werden die Kaufpreise für Eigentumswohnungen weiterhin stark steigen, prognostiziert auch das Online-Portal Immowelt.

mehr ...

Investmentfonds

Anleger: Risiken richtig steuern

Anfang 2018 strotzten die Anleger vor Zuversicht, mussten sich in der Folge jedoch auf bescheidenere Renditen und höhere Volatilität einstellen. Wie jetzt das Risikomanagement aussehen sollte.

Gastbeitrag von Michaël Lok, Union Bancaire Privée (UBP)

mehr ...

Berater

Fondsfinanz: 5.200 Messebesucher und ein neuer Partner

Der Maklerpool Fondsfinanz konnte auf seiner diesjährigen Makler- und Mehrfachagentenmesse (MMM) im MOC München 5.200 Fachbesucher begrüßen. Besonders gefragt waren nach Angaben des Unternehmens die IDD-konformen Fachvorträge.

mehr ...

Sachwertanlagen

RWB bringt Anleger ins Milliardärs-Business

Ein echter Mega-Deal ist dem Asset Manager RWB für seine Anleger gelungen: Über den Zielfondsmanager Marlin Equity Partners sind diese jetzt an den Geschäften von Milliardär Richard Branson beteiligt.

mehr ...

Recht

Straßenverkehr: Was tun bei falschen Anschuldigungen?

Strafen vom Bußgeld bis zum Führerscheinentzug muss nur fürchten, wer sich nicht an die Verkehrsregeln hält – so zumindest in der Theorie. Trotzdem kommt es in der Praxis immer wieder zu potenziell teuren Falschanschuldigungen.

mehr ...