Anzeige
8. Juli 2015, 08:55
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Blackrock lanciert Dachfonds auf ETF-Basis

Blackrock hat drei aktiv gemanagte Multi-Asset-Fonds aufgelegt. Die Blackrock Managed Index Portfolios (BMIP) legen weltweit vorrangig in Aktien und Anleihen über Index-Fonds von Blackrock und börsengehandelte Produkte von iShares an.

Etfs-indexfonds in Blackrock lanciert Dachfonds auf ETF-Basis

Neues Blackrock-Produkt nutzt passive Portfolio-Bausteine.

Mit den Produkten will der Vermögensverwalter auf die steigende Nachfrage der Anleger nach kostengünstigen und diversifizierten Investmentlösungen reagieren. Die drei Fonds der BMIP-Reihe streben einen risikobereinigten Gesamtertrag basierend auf einem definierten Risikoprofil und einem jährliches Volatilitätsziel an. Sie werden dementsprechend mit defensiver, moderater oder offensiver Ausrichtung angeboten.

Dreigeteilter Anlageprozess

Der Investmentprozesses basiert auf den folgenden drei Komponenten: 1. Aktive Asset-Allokation: Das Anlagevermögen wird auf Anleihen und Aktien verteilt – basierend auf den Analysen des Teams zu den erwarteten Renditen und fundamentalen Risikoquellen. 2. Taktische Einschätzungen: Sie liegen dem Aufbau taktischer Positionen an den Anleihen- und Aktienmärkten als zusätzliche Performance-Quelle zugrunde. 3. Strategische Themen: Sie dienen der Diversifizierung der Portfolios, indem die Erkenntnisse und Analyseergebnisse des weltweiten Strategieteams von Blackrock und des Blackrock Investment Institute in strategische Positionen umgesetzt werden. Hierzu können auch Anlagen in nicht traditionelle Investments wie Rohstoffe gehören.

Nutzung weltweiter Ressourcen

Die neu aufgelegten Fonds sollen von den weltweiten Blackrock-Ressourcen in den Bereichen Investmentstrategie, Research, Portfoliokonstruktion und Risikomanagement profitieren. Die Portfolios werden täglich vom Blackrock Beta Index Asset Allocation Team unter Leitung von Anthony Chan überwacht. Russ Koesterich, Global Chief Investment Strategist, und Stephen Cohen, Global Chief Investment Strategist für Anleihen, stellen grundlegende Informationen zur Investmentstrategie bereit.

Fonds für nahezu jeden Anlegertyp

“Die neu lancierten Fonds sind für Anleger gedacht, die ihr Engagement mit nur einem Fonds über mehrere Anlageklassen streuen wollen”, erläutert Christian Machts, Leiter des Privatkundengeschäfts von Blackrock in Deutschland, Österreich und Osteuropa und ergänzt: “In Großbritannien und dem übrigen Europa rechnen wir mit starker Nachfrage. Auf breites Interesse dürften die Fonds bei allen Anlegertypen und besonders bei Beratern treffen.” (fm)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Generali: Neue Kunstversicherung in München

Der größte deutsche Versicherungsstandort München bekommt Zuwachs: Die italienische Generali-Gruppe will einen Kunstversicherer gründen, der von der bayerischen Landeshauptstadt aus das weltweite Geschäft betreibt.

mehr ...

Immobilien

Immobilienmarkt Kitzbühel: Spitzenpreise bei 30 Millionen Euro

Kitzbühel zählt zu einem der weltweit bekanntesten und exklusivsten Skiorte. Die österreichische Wintersportstadt in der Nähe der Metropolregion München ist ein attraktiver Immobilienstandort. Deshalb bleibt die Nachfrage nach Ferienobjekten und Zweitwohnsitzen in der Kitzbüheler Region ungebrochen hoch.

mehr ...

Investmentfonds

Mit Tools gegen Anlagefehler

Wer emotional ist, trifft schlechte Entscheidungen, das ist bekannt. Dennoch investieren Frauen besser. Welche häufigen Anlagefehler Investoren machen und ob und wie sich vermeiden lassen, darüber haben Vertreter aus Wissenschaft und Praxis gestern in Frankfurt diskutiert. Cash. war dabei.

mehr ...

Berater

Berufsunfähigkeit: Im Ernstfall knauserig?

Ein hartnäckiger Vorwurf, mit dem sich BU-Anbieter seit Jahren herumschlagen müssen, ist ihr vermeintlich widerspenstiges Verhalten im Leistungsfall. Sogar auf Seiten des Vertriebs trifft diese Anschuldigung auf Zustimmung. Teil Drei.

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

Riester-Urteil: Förderung trotz Sonderurlaub?

Wie der Bundesfinanzhof (BFH) in einem aktuellen Urteil klarstellt, steht und fällt die staatliche Förderung der Riesterrente mit Beitragszahlungen zur gesetzlichen Rentenversicherung – entweder den eigenen oder denen des Ehepartners.

mehr ...