Anzeige
Anzeige
2. Dezember 2016, 10:44
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

BB Healthcare Trust an Börse platziert

Der BB Healthcare Trust wurde nach der Ankündigung Ende Oktober nun erfolgreich an der Börse platziert.

London in BB Healthcare Trust an Börse platziert

Bellevue gelingt eine erfolgreiche Platzierung an der Londoner Börse.

Im Rahmen eines Aktienplatzierungsprogramms konnte in der Erstemission ein Platzierungsvolumen von 150 Millionen Pfund realisiert werden. Der erste Handelstag im Premium Segment der Londoner Börse ist der 2. Dezember 2016 (ISIN: GB00BZCNLL95, Bloomberg-Ticker: BBH LN).

Als Portfolio Manager dieser neuen Beteiligungsgesellschaft wird die Bellevue Asset Management AG betraut, die bereits BB Biotech AG seit über 20 Jahren erfolgreich verwaltet. Damit untermauert Bellevue die Position als einer der führenden Vermögensverwalter im Healthcare-Bereich. Insgesamt verwaltet die Anlagespezialistin über 4 Milliarden Schweizer Franken Vermögen in verschiedenen Anlagestrategien in diesem Sektor. Für das Portfolio-Management zeichnen Daniel Koller, Leiter Portfolio Management der BB Biotech AG, sowie Paul Major verantwortlich.

Verstärkung der Marktpräsenz in Grossbritannien

Der Börsengang des BB Healthcare Trusts plc ist erst der dritte in diesem Jahr an der London Stock Exchange. “Nach erfolgreicher Etablierung und Verankerung der BB Biotech AG in Grossbritannien intensivieren wir mit dem BB Healthcare Trust plc unsere Präsenz in diesem Schlüsselmarkt. Die Anlagestrategie und Positionierung des BB Healthcare Trusts plc hat dabei in allen Kundensegmente – institutionelle, intermediäre und private Investoren – in Grossbritannien, aber auch ausserhalb davon guten Anklang gefunden. Wir sind sehr zufrieden mit dem Platzierungsergebnis”, kommentiert André Rüegg, CEO von Bellevue Asset Management den IPO.

Professor Justin Stebbing, Verwaltungsratspräsident des neuen BB Healthcare Trust plc, ergänzt: “Bellevue hat sich mit der ausgezeichneten Anlageperformance von BB Biotech grossen Respekt im Markt verdient. Mit diesem ergänzenden Anlageprodukt erhalten die Investoren Zugang zu derselben, bewährten Anlagekompetenz, jedoch im breiteren Anlageuniversum des Healthcare-Sektors.”

Konzentriertes, benchmark-unabhängiges Anlageportfolio

Das Management-Team unter der Leitung von Daniel Koller und Paul Major investiert entlang sämtlicher Healthcare-Sektoren, Regionen und Marktkapitalisierungen. “Unsere langjährigen und profunden Kenntnisse kommen mit diesem Produkt auch ausserhalb des Biotech-Sektors zum Tragen”, erklärt Daniel Koller. Der BB Healthcare Trust wird über ein konzentriertes Portfolio mit maximal 35 Titeln verfügen. Die Auswahl erfolgt unabhängig von einer Benchmark.

Regelmässige Dividenden-Zahlung angestrebt

BB Healthcare Trust plc unterscheidet sich von anderen kotierten Beteiligungsgesellschaften in Grossbritannien: So wird im ersten Geschäftsjahr eine Dividende von 3,5 Pence pro Aktie angestrebt, welche hauptsächlich aus dem verwalteten Kapital bezahlt wird. Anschliessend setzt sich der BB Healthcare Trust plc das Ziel einer jährlichen Dividende von 3,5 Prozent auf dem Inneren Wert der Gesellschaft. (tr)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Ab dem 22. November im Handel.

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Versicherungen

Cybergefahren: So werden Sie abgefischt

Gehackte Online-Shopping-Accounts, Phishing-Mails, Fakeshops: Die Liste potenzieller Cybergefahren lässt sich beliebig erweitern. Mit immer neuen Maschen versuchten Hacker, an Zugangs- oder Bankdaten zu gelangen. Wie hoch die Deutschen die Risiken einschätzen, zeigt eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag von Roland-Rechtsschutz.

mehr ...

Immobilien

Deutscher Immobilienmarkt: Bislang ein Boom – und nun?

Der Boom am deutschen Immobilienmarkt geht zu Ende, der Aufwärtstrend setzt sich jedoch auch 2019 fort. So lautet eine Kernthese des international tätigen Immobiliendienstleistungs-Unternehmens Savills in seiner Analyse „Ausblick Immobilienmarkt Deutschland“. Die Gründe.

mehr ...

Investmentfonds

Rom gibt im Haushaltsstreit nach

Italien will Strafen im Haushaltsstreit mit der Europäischen Union abwehren. Daher gibt die populistische Regierung in Rom teilweise nach. Unklar ist, ob das Strafverfahren damit abgewendet werden kann.

mehr ...

Berater

Erstes Urteil zur P&R-Vermittlung: Es war “execution only”

Das Urteil des Landgerichts Ansbach, das die Klage einer Anlegerin gegen einen Vermittler von P&R-Containern abgewiesen hat, liegt nun schriftlich vor. Demnach gab es in dem Fall einige Besonderheiten.

mehr ...

Sachwertanlagen

HEP bringt Solarfonds mit internationalem Fokus

Die HEP Kapitalverwaltung AG aus Güglingen (bei Heilbronn) hat den Vertrieb des neuen Alternativen Investment Fonds (AIF) „HEP – Solar Portfolio 1 GmbH & Co. geschlossene Investment KG“ gestartet.

mehr ...

Recht

Krankenversicherung des Kindes von der Steuer absetzen

Ist ein Kind durch die Eltern privat krankenversichert, so sind monatlich Beiträge an die Versicherung zu entrichten. Sind die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt, so können diese Beiträge als Sonderausgaben steuerlich abgesetzt werden.

mehr ...