3. August 2016, 17:07
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Kapitaldecke von Unicredit schrumpft

Die Kapitalpuffer der angeschlagenen italienischen Großbank Unicredit sind im zweiten Quartal trotz eines überraschend hohen Gewinns deutlich dünner geworden. Die harte Kernkapitalquote gab das Institut am Mittwoch nur noch mit 10,33 Prozent an, das sind gut 0,5 Prozentpunkte weniger als vor drei Monaten. 

Kapitaldecke von Unicredit schrumpft

Kapitaldecke von Unicredit ist im zweiten Quartal trotz überraschend hohem Gewinn weiter geschrumpft.

Ein wichtiger Grund ist, dass die Bank latente Steueransprüche nicht mehr wie bisher als Eigenkapital anrechnen darf. Unicredit-Aktien setzten daraufhin ihre Talfahrt der vergangenen Tage fort und rutschten um weitere vier Prozent ab. Nach einer kurzzeitige Aussetzung vom Handel erholten sich die Papiere etwas vom neuerlichen Schlag. Seit Jahresbeginn hat der Konzern fast zwei Drittel an Börsenwert verloren.

Hauptgrund für den Verfall ist das große Misstrauen von Anlegern in die Stabilität der Bank angesichts eines hohen Bestandes an faulen Krediten. Im zweiten Quartal machte die Bank beim Abbau dieser Problemanlagen zumindest leichte Fortschritte. Insgesamt bezifferte die Bank das Volumen der Kredite, bei denen die Rückzahlung unwahrscheinlich ist, auf 51,3 Milliarden Euro, davon sind 61,6 Prozent durch Rückstellungen abgesichert.

Überraschend starker Anstieg des Überschusses

Unter dem Strich stand ein überraschend starker Anstieg des Überschusses von 75 Prozent auf 916 Millionen Euro. Dazu trugen beim Mutterkonzern der deutschen Hypovereinsbank vor allem mehrere Einmaleffekte bei. So lieferte allein der Verkauf der Anteile am europäischen Teil des Kreditkartenanbieters Visa 216 Millionen Euro. Umgekehrt belastete der laufende Konzernumbau. Im Tagesgeschäft legte die Bank dank Kostensenkungen ebenfalls etwas zu.

Europaweit haben in diesem Jahr unter Bankaktien nur die italienischen Konkurrenten Banco Popolare und Monte dei Paschi mehr verloren als Unicredit. Hauptgrund ist das große Misstrauen von Anlegern in die Stabilität der Institute. Die Banken des Landes schieben faule Kredite von 360 Milliarden Euro vor sich her, fast jedes fünfte Darlehen wird nicht ordnungsgemäß bedient. Bislang scheute die Branche auch wegen nicht ausreichender Kapitalpuffer vor massiven Abschreibungen zurück.

Seite zwei: Unicredit mit schlechtester Kernkapitalquote im europäischen Stresstest

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



 

Versicherungen

DISQ: Wer die Nase im Rennen um die beste Kfz-Versicherung vorne hat

Wer in Deutschland ein Auto fahren will, der muss es auch versichern. Welche Anbieter von Kfz-Versicherungen ihre Kunden besonders zufrieden stellen, hat das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) herausgefunden.

mehr ...

Immobilien

London: Wo Millennials, X-Generation und Babyboomer Wohnimmobilien kaufen

Laut der neuesten Analysen der „Wealth Report Insight Series“ des internationalen Immobilienberatungsunternehmens Knight Frank gaben Millennials 2018 insgesamt 3,89 Mrd. Euro (3,47 Mrd. GBP) für den Erwerb von Wohnimmobilien in exklusiven Lagen in Central London aus.

mehr ...

Investmentfonds

ÖKOWORLD bietet Eltern und Großeltern den passenden politischen Investmentfonds

Der Zusammenschluss „Parents for Future“ ist eine wirkungsvolle Initiative, die jungen Menschen der “Fridays für Future”-Bewegung in ihren Forderungen nach einer konsequenten Klima- und Umweltschutzpolitik unterstützt. Der ROCK ´N `ROLL FONDS von ÖKOWORLD ist als erster Elternfonds der Welt ist genau für diese Community gemacht.

mehr ...

Berater

Zurich übernimmt Berliner Insurtech dentolo

Mit dem Erwerb des Berliner Insurtech dentolo stärkt die Zurich Gruppe Deutschland ihren Direktversicherer DA Direkt bei der  strategischen Weiterentwicklung mit dem vorgesehenen Einstieg in das Geschäft mit Zahnzusatzversicherungen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Savills IM erwirbt deutsches Logistikportfolio

Savills IM erwirbt drei Umschlaghallen in Deutschland mit insgesamt run 15.400 qm Mietfläche. Derzeitig ist das Objekt noch vollständige und langfristig an die Deutsche Post Immobilien GmbH vermietet.

mehr ...

Recht

BGH entscheidet über zeitliche Festlegung von Rechtsschutzfällen

Wann ist eine Rechtsschutzversicherung zur Zahlung verpflichtet? Mit dieser Frage musste sich der Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) Anfang dieses Monats auseinandersetzen.

mehr ...