Anzeige
15. Mai 2017, 11:30
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Neuberger Berman setzt auf Darlehen weltweit

Der internationale Vermögensverwalter Neuberger Berman lanciert einen Fonds, der in globale Darlehen investiert.

Neuberger-Berman Martin-Rotheram-Kopie in Neuberger Berman setzt auf Darlehen weltweit

Martin Rotheram ist einer von drei Managern für den neuen Neuberger Berman Fonds.

Der Neuberger Berman High Quality Global Senior Floating Rate Income Fund (IE00B2BX7789) ist jetzt für den Vertrieb in Deutschland zugelassen. Er konzentriert sich auf qualitativ hochwertige Darlehen mit einem Kredit-Rating von B-/B3 oder besser.

“Lange Management-Historie”

Christian Puschmann, Head of Client Coverage für Deutschland und Österreich bei Neuberger Berman, erklärt: “Wir haben eine lange Historie beim Managen von Senior Floating Rate Loans. Dabei verfolgen wir eine Investmentphilosophie mit einem Exposure zu qualitativ höheren Kredit-Ratings. Tendenziell liegen die Stärken unseres konservativeren Ansatzes insbesondere in Risk-off-Marktphasen und daher einem Performance-Muster, das von vielen institutionellen Anlegern gerne gesehen wird. Wir freuen uns über die Ergänzung unserer existierenden Produkte im Bereich Senior Floating Rate Loans – gerade, da wir mit dem Neuberger Berman High Quality Global Senior Floating Rate Income Fund dafür Sorge getragen haben, dass dieser mit den Anforderungen des VAG konform geht, um damit dem Bedarf von VAG-regulierten Anlegern zu entsprechen.”

Dreiköpfiges Management-Team

Der Fonds wird von Senior Portfolio Manager Martin Rotheram in London sowie Joseph Lynch und Stephen Casey in Chicago verwaltet. Sie haben durchschnittlich mehr als 19 Jahre Erfahrung und sind Teil eines global aufgestellten Teams, das sich auf eine der branchenweit größten Research-Plattformen im Non-Investment-Grade-Bereich stützen kann. Das Team erstellt breit gefächerte Portfolios; der Fonds investiert derzeit in über 150 US-amerikanische und europäische Emittenten aus über 30 verschiedenen Branchen.

“Attraktive Erträge im Zinstief und bei steigenden Zinsen”

Martin Rotheram erläutert: “Senior Floating Rate Loans haben in den letzten Jahren stetige Renditen erwirtschaftet und aufgrund ihrer spezifischen Eigenschaften können sie attraktive Erträge, sowohl im Niedrigzinsumfeld als auch bei steigenden Zinsen, bieten. Durch ein diszipliniertes Research, das auch ESG-Faktoren berücksichtigt, wollen wir die besten Ideen aus einem breiten Universum solider Emittenten mit langem Track Record und der Fähigkeit, über den gesamten Konjunkturzyklus hinweg Cash-Flows zu generieren, auswählen.”

Der Neuberger Berman High Quality Global Senior Floating Rate Income Fund ist ein Fonds für qualifizierte Investoren (QIF), domiziliert in Irland und verwaltet von Neuberger Berman AIFM Limited. Sub-Investment Manager sind Neuberger Berman Europe Limited und Neuberger Berman Investment Advisors. (fm)

Foto: Neuberger Berman

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Ab dem 16. Oktober im Handel.

Cash.Special 3/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Riester-Rente – bAV – PKV – Bedarfsanalyse

Ab dem 22. Oktober im Handel.

Versicherungen

Wohin mit Nachbars Laub? Ab über die Hecke!

Der Indian Summer begeistert mit rot-, gold- und braungefärbten Blättern. Doch wenn die Laubmassen zusammengekehrt und entsorgt werden müssen, kommt schnell mal schlechte Laune auf – besonders, wenn es sich Nachbars Laubgut handelt. Muss man sich darum kümmern?

mehr ...

Immobilien

Immobilien-Schenkung: So kann die Schenkungssteuer vermieden werden

Egal ob es sich um eine Immobilie, Schmuck oder ein größeres Vermögen handelt: Eine unentgeltliche Zuwendung unter Lebenden wird per Gesetzbuch als Schenkung definiert — und versteuert. Der Immobiliendienstleister McMakler erläutert legale Möglichkeiten, um die Schenkungssteuer zu reduzieren oder zu umgehen.

mehr ...

Investmentfonds

“Mischfonds bauen Brücke zu renditestarken Anlageklassen”

Deutsche Sparer gefährden ihre Altersvorsorge und ihren Lebensstandard, denn ihr Kapital verliert stetig an Wert. Allein im ersten Halbjahr diesen Jahres waren es 17 Milliarden Euro. Mischfonds können der Ausweg sein, schreibt das BVI in der Serie “Finanzwissen für alle”.

mehr ...

Berater

90 Prozent der Steuerbescheide bei BU-und Basisrenten fehlerhaft?

Führen fehlerhafte Steuermeldungen der Lebensversicherer bei BUZ- und Basisrenten dazu, dass die Betroffenen zu hohe Steuern gezahlt haben? Für den Münchener Rechtsanwalt Dr. Johannes Fiala und Versicherungsmathematiker Peter A. Schramm deutet Vieles darauf hin. Sie empfehlen eine Überprüfung.

mehr ...

Sachwertanlagen

Erfolgreicher PPP Fund der Deutsche Finance Group wird aufgelöst

Die Deutsche Finance Group hat die Fondsauflösung des PPP Privilege Private Partners Fund zum 31. Dezember 2018 mit einem Kapitalrückfluss in Höhe von 143 Prozent an die Anleger beschlossen.

mehr ...

Recht

BGH verhandelt Widerruf von Zustimmung zu Mieterhöhung

Ist eine Mieterhöhung rechtlich mit dem Abschluss eines Handy-Vertrags am Telefon vergleichbar? Der Bundesgerichtshof (BGH) befasst sich an diesem Mittwoch mit der Frage, ob ein Mieter seine Zustimmung zu einer Mieterhöhung widerrufen kann.

mehr ...