Dirk Müller startet Live-Show

Dirk Müller will mit seiner eigenen Infotainment-Show Fragen zur Geldanlage und den Aktienmärkten beantworten. Geplant sind zunächst zwei Termine im Herbst 2018 in Köln und Berlin. Müller wurde bekannt, weil er mehrere Jahre direkt unter der Dax-Anzeigetafel saß und so häufig fotografiert wurde.

o_01_Dirk-Mueller_Live-2018_Foto_Marvin-Stroeter
Dirk Müller will in seiner Show informieren und unterhalten.

Dirk Müller startet im Herbst 2018 mit seiner eigenen Live-Show. In der zweistündigen Veranstaltung wird Dirk Müller die wichtigsten Fragen zu Aktien beantworten. Geplant sind zunächst zwei Shows am 6. und 7. Oktober in Berlin und Köln.

In Zeiten, in denen das Sparbuch keine Zinsen mehr bringt, überlegen immer mehr Menschen nun doch den Schritt an die Börse zu wagen. Doch wie investiere ich richtig in Aktien? Wie funktioniert das? Was muss man beachten? Wie unterscheide ich Zockerei von einem seriösen Investment? Was ist von Kryptowährungen zu halten?

Übersetzer der Finanzmärkte“

Darüber will Dirk Müller informieren, er ist Finanzexperte, mehrfacher Spiegel-Bestseller Autor, Politikberater, Vortragsredner, Verleger und gilt als „Übersetzer zwischen den Finanzmärkten und den Menschen außerhalb der Börse“.

Sein Weg am Frankfurter Parkett begann 1992, wo er als amtlich vereidigter Makler tätig war. Als Senator der Wirtschaft Deutschland und Chairman „Fair Finance“ des Diplomatic Council berät er in nationalen und internationalen politischen Angelegenheiten. (kl)

Foto: Marvin Stroeter

 

 

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.