Anzeige
11. Januar 2018, 08:11
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Geopolitische Entspannungssignale

Für Michael Beck vom Stuttgarter Bankhaus Ellwanger & Geiger hat Donald Trump zuletzt gar nicht so unüberlegt agiert, wie ein jüngst veröffentlichtes Enthüllungsbuch suggeriert.

Michael-Beck in Geopolitische Entspannungssignale

Michael Beck, Leiter Asset Management, Bankhaus Ellwanger & Geiger

Es ist erstaunlich, dass auch in Zeiten der Digitalisierung ein Buch es schafft, eine ganze Nation in Aufruhr zu versetzen. So vergangenes Wochenende, als in den USA die vorgezogene Veröffentlichung eines Enthüllungsbuches mit pikanten Details aus dem Weißen Haus sämtliche Diskussionsforen und politischen Talkshows beherrschte. Nun werden wieder vermehrt Zweifel an der geistigen Befähigung des 45. US-Präsidenten zur Ausfüllung seines Amtes geäußert.

Bereitschaft für direkte Gespräche mit Nordkorea

Dabei hat Donald Trump doch jüngst, vielleicht gerade wegen dieser Zweifel, einmal etwas sehr Vernünftiges geäußert. Nämlich seine Bereitschaft, direkte Gespräche mit seinem bevorzugten Feind Kim Jong-un zu führen. Zumindest werden diese Gespräche seit langer Zeit wieder einmal direkt zwischen Nord- und Südkorea geführt. Nordkorea kündigte an, eine Mannschaft zur im Nachbarland stattfindenden Olympiade zu entsenden, und die Gespräche sollen sogar auf militärische Themenbereiche ausgedehnt werden, um zu einer ausgeprägten Entspannung zwischen beiden Ländern zu gelangen.

Fortgesetztes Weltwirtschaftswachstum

Es handelt sich hierbei um eine erste veritable Überraschung des neuen Jahres, die zur ohnehin guten Stimmung an den internationalen Aktienmärkten beiträgt. Darüber hinaus stehen die Zeichen auf fortgesetztes Weltwirtschaftswachstum, und wenn sich belastende geopolitische Risiken zum Guten wenden, kann dies nur zusätzlich unterstützend wirken.

Speziell in Deutschland stampft die Konjunkturlokomotive mit Höchstgeschwindigkeit voran und scheint die Geschwindigkeit im neuen Jahr halten zu können. Einzig ein sich abzeichnender Arbeitskampf im Metallgewerbe könnte die Stimmung etwas eintrüben. Bis auf Weiteres jedoch stehen die Zeichen auf “Hausse”, auch wenn das Tempo ein wenig nachlassen dürfte.

Michael Beck ist Leiter Asset Management beim Bankhaus Ellwanger & Geiger.

Foto: Thomas Bernhardt

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Incentives Zusatzkrankenversicherung – so bleiben sie steuerfrei

Viele Unternehmen sichern ihre Mitarbeiter mit sogenannten Zukunftssicherungsleistungen gegen allerlei Ungemach ab. Damit solche Gehaltsextras auch steuerfrei bleiben, kommt es auf die richtige vertragliche Gestaltung an.

mehr ...

Immobilien

Wohn-Riester: Das müssen Sie wissen

Bauherren und Käufer von selbstgenutztem Wohneigentum können sich bei einer Wohn-Riester geförderten Finanzierung oft Vorteile von mehreren Zehntausend Euro sichern. Dennoch lassen immer noch viele die staatliche Unterstützung ungenutzt. Oft aus purer Unwissenheit. Laut aktueller LBS-Riester-Umfrage haben sich mehr als 60 Prozent der Menschen noch nicht mit der Riester-Förderung beschäftigt, mehr als 40 Prozent wissen nicht, ob sie förderberechtigt sind.

mehr ...

Investmentfonds

Ende des Handelskriegs?

China wählt einen ungewöhnlichen Weg, um den Handelsstreit mit den USA zu beenden. Nach Berichten des Nachrichtenportals “Bloomberg” will das Land US-Waren kaufen, um das Defizit auszugleichen. Das Angebot sei bereits von Anfang Januar.

mehr ...

Berater

Recruiting: Mit Jobstory die Richtigen finden

Die Suche nach Mitarbeitern ist nichts anderes als die Suche nach einem Lebenspartner. Wie kann dieses Unterfangen erfolgreich gestaltet werden?

Gastbeitrag von Hans Steup, Versicherungskarrieren

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

BVI: Studie bestätigt Kostentransparenz bei Fonds

Der deutsche Fondsverband BVI bewertet die jüngste ESMA-Studie zu Kosten und Wertentwicklung von Finanzprodukten für Privatanleger positiv.

mehr ...