Jetzt im TV: Ökoworld Klima-Spot für den Bankenvertrieb in der ARD!

Foto: Shutterstock

Was können wir tun, gegen immer längere Hitzeperioden, rasant schmelzende Gletscher und extreme Stürme und Überflutungen? Die Folgen des Klimawandels sind überall auf der Welt zu spüren. Der Ökoworld Klima Fonds hilft Anlegern, ihr Geld mit Hinblick auf eine nachhaltige Zukunft anzulegen.

Anlegerinnen und Anleger können mit dem Fonds global in ausgewählte, geprüfte Unternehmen investieren, die dem Klimawandel entgegenwirken, bzw. zur Verlangsamung dessen und der Anpassung an diesen beitragen. Die Auswahl der Unternehmen erfolgt streng nach den ethischen, ökologischen und sozialen Ökoworld-Kriterien.

Die Anlageschwerpunkte sind Energieeffizienz, Recycling und Wiederverwertung, neue Werkstoffe, nachhaltige Land- und Forstwirtschaft, nachhaltiger Transport, Erhalt der natürlichen Artenvielfalt, nachhaltige Wassernutzung, Verringerung der Schadstoffbelastung von Luft, Böden und Gewässern.

Ausgeschlossen sind Unternehmen, die ohne zukunftsfähige Lösungen zur Vergrößerung der Probleme beitragen.

Für den Bankenvertrieb hat die Fondsboutique aus Hilden einen Klima-TV-Spot konzipiert, der für das Thema sensiblisiert und der bis Ende des Jahres an verschiedenen Tagen jeweils vor der 20 Uhr-Tagesschau in der ARD läuft.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.