Ökoworld-Online-Seminar: Mit Ethik, Ökologie und sozialen Aspekten für 2022 gut aufgestellt

Foto: Ökoworld

Wie können Vermittler im Jahr 2022 mit zukunftsfähigen Fonds für ihre Kundinnen und Kunden durchstarten? Die Fondsboutique Ökoworld sagt, worauf es in 2022 ankommt.

Um Vermittlern für ein erfolgreiches Jahr 2022 alles Wichtige und ein Update mit auf den Weg zu geben, veranstaltet Ökoworld am 27. Januar 2022 ihr Jahresauftakt-Seminar mit vielen spannenden Informationen zur Fondsboutique aus Hilden, den getrennten Investmentprozess und die ethischen, ökologischen und sozialen Ökoworld-Fonds.

Neben den aktuellen News der Ökoworld gibt es Stimmen aus dem Nachhaltigkeitsresearch der Gesellschaft sowie direkt aus dem Fondsmanagement zu hören.

Datum: 27. Januar 2022 
Uhrzeit: 11:00 bis 12:20 Uhr  
Dauer: 80 Minuten  

Zur Anmeldung

Die Referentinnen und Referenten:  

  • Verena Kienel, Deputy Head of Sustainability Research | Senior Sustainability Analyst
  • Alexander Funk, Managing Director | Senior Portfolio Manager  
  • Nedim Kaplan, Senior Portfolio Manager  
  • Gunter Schäfer, Chief Communications Officer | Bereichsleitung Bankenvertrieb  
  • David Neyses, Senior Cross Asset Analyst und Financial Analyst

Special Guest: Zukunftsforscher Dr. Eike Wenzel

Der Zukunftsforscher Dr. Eike Wenzel vom ITZ Institut für Trend- und Zukunftsforschung, präsentiert den Kurzvortrag „Future Living“.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.