Maxpool erweitert Geschäftsleitung

Wie der Hamburger Maklerpool mitteilt, holt sich Maxpool Oliver Drewes Verstärkung in die Unternehmensleitung. Ab Anfang beziehungsweise Mitte April ergänzen Achim Denkel und Daniel Ahrend das Führungsteam.

Achim Denkel, Maxpool

Der bereits zum 1. Januar 2013 in die Unternehmensgruppe eingetretene Achim Denkel wurde zum 1. April 2013 in den Vorstand der Maxgroup AG berufen und ist seither auch Teil der Geschäftsleitung der Maxpool GmbH. Der gelernte Versicherungskaufmann und ehemalige Investmentbanker führt die Bereiche Investment, Finanzierung sowie Bankprodukte und leitet intern die Ressorts Finanzen und Recht.

Zum 16. April 2013 wird zudem Daniel Ahrend in die Geschäftsleitung von Maxpool eintreten. Der zurzeit noch als Geschäftsführer beim Lübecker Maklerpool Qualitypool tätige Ahrend soll künftig die Ressorts Systemabläufe und Controlling verantworten.

„Ich freue mich sehr, dass wir nach gut einem Jahr Vorbereitung den Ausbau der Geschäftsleitung endlich vollziehen können. Achim Denkel und Daniel Ahrend sind ausgewiesene Experten in ihren jeweiligen Arbeitsgebieten“, kommentiert Geschäftsführer Oliver Drewes. „Beide werden sicherlich entscheidend zur Weiterentwicklung der Maxpool-Gruppe beitragen.“

Daniel Ahrend, Maxpool

Auf der diesjährigen „Sach-Tour“ des Maklerpools (8. – 18. April 2013) wird sich Achim Denkel erstmals vorstellen und den Besuchern gemeinsam mit Drewes die Ausrichtungen und Strategien der neuen Maxpool- Geschäftsleitung präsentieren.

Drewes hatte im Dezember 2012 die Anteile der bisherigen Gesellschafter, der Familie Möller und Karl Sundmacher übernommen und wurde so alleiniger Anteilseigner von Maxpool. Bereits zum 1. März 2012 hatte Drewes die Geschäftsführung des Maklerpools übernommen. Die Unternehmensgründer Carsten Möller und Karl Sundmacher hatten zeitgleich das Unternehmen verlassen. (jb)

 

Fotos: Maxpool

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.