Anzeige
7. Mai 2015, 11:20
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

MLP: Veränderungen im Aufsichtsrat

Wie der Wieslocher Finanzdienstleister mitteilt, wird Tina Müller (46), Chief Marketing Officer und Member of the Management Board Opel Group GmbH, den Aktionären der MLP AG auf der Hauptversammlung am 18. Juni 2015 in Mannheim zur Wahl in den Aufsichtsrat vorgeschlagen.

MLP schlägt neues Aufsichtsratsmitglied vor

Auf der MLP-Hauptversammlung wird die Opel-Managerin Tina Müller den Aktionären zur Wahl in den Aufsichtsrat vorgeschlagen.

Müller verantwortet seit August 2013 die gesamte Markenführung bei Opel. Zuvor hatte die international erfahrene Managerin verschiedene Führungspositionen beim Konsumgüterhersteller Henkel inne.

Müller ist Absolventin der Harvard Business School Advanced Management Ausbildung. Seit Juni 2013 gehörte sie dem Aufsichtsrat des größten MLP Tochterunternehmens an (MLP Finanzdienstleistungen AG).

Maret verlässt Aufsichtsrat

Müller folgt auf Johannes Maret (64), der auf eigenen Wunsch aus dem Gremium ausscheidet. Maret gehörte dem Aufsichtsrat der MLP AG seit dem Jahr 2003 an. Zwischen 1976 und 1996 war er als Wirtschaftsprüfer für Arthur Andersen tätig, ab 1990 als Vorsitzender der Geschäftsführung Deutschland.

Im Anschluss war er bis 2002 als persönlich haftender Gesellschafter des Bankhauses Sal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA tätig. Seit 1998 ist der Mitglied des Investment Committees bei “The Triton Fund”, seit 2003 ist er zudem Geschäftsführender Gesellschafter der Maret GmbH.

“Im Namen des gesamten Aufsichtsrats danke ich Hans Maret sehr herzlich für die vertrauensvolle und langjährige Zusammenarbeit”, sagt Dr. Peter Lütke-Bornefeld, Vorsitzender des Aufsichtsrats. “Wir freuen uns, Tina Müller als Aufsichtsrätin zu nominieren, die sehr wertvolle Erfahrungen aus anderen Branchen einbringt und MLP bereits gut kennt.” (jb)

Foto: MLP

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

R+V wird Hauptsponsor des FC Schalke 04 Esports

Die R+V Versicherung und der FC Schalke 04 setzen ihre erfolgreiche Partnerschaft im elektronischen Sport fort: Der genossenschaftliche Versicherer wird Hauptsponsor und Trikotpartner der “Knappen” im Esport.

mehr ...

Immobilien

Wohnimmobilien: Welche Altersgruppe kauft am meisten?

Immobilienkäufer sind heutzutage deutlich jünger als noch vor zehn Jahren, wie eine aktuelle Online-Umfrage des Immobiliendienstleisters McMakler zeigt. Dabei dominiert derzeit besonders eine Altersgruppe den Immobilienmarkt.

mehr ...

Investmentfonds

Japan: Wachstum löst Deflation ab

Seit Jahrzehnten ist Japan “der schwache Mann Asiens”. Während das Bruttoinlandsprodukt in China, Indien und Vietnam jährlich um  über sechs oder sieben wächst, sind es in Japan weniger als zwei Prozent. Warum sich das jetzt ändern könnte:

mehr ...

Berater

Geldvermögen: Deutschland erreicht neuen Meilenstein

Die Bundesbürger sind trotz der Zinsflaute in der Summe so vermögend wie nie zuvor. Das Geldvermögen der Privathaushalte stieg im dritten Quartal 2018 erstmals über die Marke von sechs Billionen Euro, wie die Deutsche Bundesbank am Mittwoch in Frankfurt mitteilte.

mehr ...

Sachwertanlagen

Patrizia Grundinvest will Publikumsgeschäft weiter ausbauen

Der Asset Manager Patrizia Grundinvest, Tochtergesellschaft der Patrizia Immobilien AG, hat 2018 rund 110 Millionen Euro Eigenkapital bei Privatanlegern platziert und will weiter wachsen. Dafür ist 2019 unter anderem eine neue Produktkategorie geplant.

mehr ...

Recht

Rentner erhalten Finanzhilfe für Krankenversicherung

Die Deutsche Rentenversicherung beteiligt sich ab dem 1. Januar 2019 an den Zusatzbeiträgen zur Krankenversicherung bei der Rente.

mehr ...