ING Deutschland und McMakler starten Kooperation

Foto: Florian Sonntag
Bianca de Bruijn van der Gaag, ING: "Die Kompetenzen von McMakler und der ING Deutschland ergänzen sich nahtlos."

Die ING Deutschland und McMakler arbeiten ab sofort eng zusammen. Die nach Kundenzahl drittgrößte Bank Deutschlands wird Finanzierungspartner des Immobilienvermittlers. Dieser wird im Gegenzug exklusiver Immobilienvermittlungspartner des Instituts.

Die ING Deutschland und McMakler arbeiten ab sofort eng zusammen. Die nach Kundenzahl drittgrößte Bank Deutschlands wird Finanzierungspartner des Immobilienvermittlers. Dieser wird im Gegenzug exklusiver Immobilienvermittlungspartner des Instituts.

Die rund 10.000 Baufinanzierungsvermittler der ING Deutschland erhalten durch eine Direktanbindung an die Plattform von McMakler passende Immobilienangebote für interessierte Kunden. Gleichzeitig erscheint die McMakler-Empfehlung auf der Webseite der ING Deutschland unter dem Menüpunkt Baufinanzierung. Mit der Kooperation können die Vertriebspartner der ING zudem ihre Kunden beim Immobilienverkauf mit dem Service von McMakler unterstützen.

„Die Kompetenzen von McMakler und der ING Deutschland ergänzen sich nahtlos. Als einer der größten Baufinanzierer Deutschlands bieten wir neben attraktiven Konditionen einen durchgängigen Finanzierungsservice aus einer Hand, sowohl online als auch persönlich vor Ort über unsere Baufinanzierungsvermittler. McMakler verbindet als Hybrid-Makler digitale Analyse-, Vermarktungs- und Kommunikationstechnologien mit der persönlichen Beratung seiner Kunden durch eigene Makler“, erläutert Bianca de Bruijn van der Gaag, Leiterin Immobilienfinanzierung bei der ING Deutschland.

Felix Jahn, CEO und Gründer von McMakler, ergänzt: „Mit der ING Deutschland als starkem Partner bieten wir unseren Kunden einen Hand in Hand gehenden Immobilien- und Finanzierungsservice auf höchstem Qualitätsniveau an – einfach, transparent und effizient. Wir freuen uns sehr, dass wir die ING Deutschland als einen der führenden Immobilienfinanzierer im deutschen Markt durch unser Know-how überzeugen und für diese enge Zusammenarbeit gewinnen konnten.“

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.