Quantum: Neues Geschäftsfeld, weiterer Chef

Porträtfoto von Constantin Gutknecht, Quantum Medical Care
Foto: Quantum / Fotograf: Peter Hönnemann
Constantin Gutknecht, neuer Geschäftsführer der Quantum Medical Care GmbH

Die Quantum Immobilien AG erweitert ihre Aktivitäten um die Assetklasse Gesundheitsimmobilie. Dafür hat sie eigens ein neues Unternehmen gegründet und einen Geschäftsführer eingestellt.

Neben den Immobiliensegmenten Wohnen, Büro und Einzelhandel sowie den Spezialimmobilienbereichen Parken und Light-Industrial/Logistik sind Healthcare-Immobilien künftig fester Bestandteil von Quantum, teilt das Unternehmen mit.

Die Aktivitäten im Gesundheitsbereich bündelt es in der neu gegründeten Quantum Medical Care GmbH (QMC). Ziel ist demnach, den ganzheitlichen Ansatz von Quantum auch auf das neue Immobiliensegment zu übertragen und die gesamte Wertschöpfung abzudecken. Dabei greife QMC vor allem auf die bestehenden Strukturen in den Geschäftsbereichen Projektentwicklung und Investment zurück. 

Spezialfonds geplant

So ist in einem ersten Schritt gemeinsam mit der Quantum Immobilien Kapitalverwaltungsgesellschaft die Auflage eines Healthcare-Immobilien-Spezialfonds für institutionelle Investoren vorgesehen. Der Anlagefokus soll insbesondere auf stationären Pflegeeinrichtungen, Betreutem Wohnen und Ärztehäusern liegen. Erste Investments sind für das zweite Halbjahr 2021 geplant.

Darüber hinaus wird QMC in zwei weiteren Bereichen aktiv werden. Der erste Bereich umfasst die direkte oder indirekte Entwicklung von modernen Versorgungskonzepten aus Medizin und Pflege für institutionelle Investoren. Das zweite Segment sieht die Beteiligungen an operativen, medizinischen Einrichtungen vor. „Durch diese unternehmerischen Beteiligungen wird die Wertschöpfungstiefe erweitert, von der die Bereiche Investment und Projektentwicklung gleichermaßen profitieren werden“, heißt es in der Mitteilung.

Neuer Geschäftsführer seit Anfang Juli

Neuer Geschäftsführer der QMC ist Constantin Gutknecht, der Anfang Juli seine Tätigkeit aufgenommen hat. Gutknecht war zuletzt bei den Asklepios Kliniken tätig und verantwortete dort den Transaktionsbereich des Gesundheitskonzerns. Weitere berufliche Stationen waren PwC sowie Deloitte im Bereich Mergers & Acquisitions und Corporate Finance Advisory. Der studierte Diplom-Kaufmann begann seine Karriere bei einem Private Equity Investor.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.