Statista: Bauzinsen steigen massiv

Foto: Shutterstock

Die Zinsen für Immobiliendarlehen sind seit Jahresbeginn massiv gestiegen. Eine Grafik von Statista zeigt, wie deutlich der Anstieg in den vergangenen sechs Monaten ausgefallen ist.

Die Zinsen für Immobiliendarlehen steigen zuletzt deutlich. Das zeigt die Statista-Grafik auf Basis von Daten des Vermittlers für private Baufinanzierungen Interhyp. Seit Jahresbeginn bis Anfang Juni legten die Zinsen für zehnjährige Immobiliendarlehen von 1 Prozent auf 2,9 Prozent zu.

Dadurch müssen Immobilienkaufende monatlich nun deutlich mehr Geld für ihre Darlehensraten aufbringen. Grund dafür ist laut Experten die seit Monaten anhaltende Rekordinflation, ausgelöst durch die Coronapandemie und den Ukraine-Krieg. Wie diese Statista-Grafik zeigt, haben sich die Baukosten innerhalb der letzten zwölf Monate ebenfalls deutlich verteuert. (Quelle Statista)

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.