Commerz Real trennt sich von Fondsobjekt in Hamburg

Commerz Real hat den Bürokomplex „Deelbögenkamp 4“ im Hamburger Stadtteil Alsterdorf an Publity verkauft. Die vollvermietete Immobilie umfasst 28.000 Quadratmeter vermietbare Bürofläche sowie 550 Tiefgaragenstellplätze.

Die Büroimmobilie liegt nordöstlich der Innenstadt unmittelbar an der Alster.

Nach Angaben von Commerz Real zählen namhafte Unternehmen der Versicherungs- und Telekommunikationsbranche zu den Mietern. Hauptnutzer des 1995 fertiggestellten Objekts ist die Verwaltungsberufsgenossenschaft (VBG).

Fonds soll aufgelöst werden

Der Bürokomplex ist das einzige Asset des 1993 aufgelegten Immobilienleasingfonds CFB-Fonds 42. Dieser soll plangemäß mit der noch in diesem Jahr im Rahmen einer Gesellschafterversammlung zu beschließenden Veräußerung der Immobilie aufgelöst werden. (kb)

[article_line]

Foto: Commerz Real

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.