5. Juli 2018, 18:32
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Deutsche Finance erweitert Fokus um Immobilienaktien

Die Deutsche Finance Group hat mit der Deutsche Finance Securities GmbH eine neue Assetmanagement-Gesellschaft mit Fokussierung auf international gelistete Immobilienwerte gegründet.

Shutterstock 166852532 in Deutsche Finance erweitert Fokus um Immobilienaktien

Die Deutsche Finance will nun auch über die Börse in Immobilien investieren (Symbolbild).

Als Geschäftsführer der Deutsche Finance Securities GmbH zeichnet Michael Steindler verantwortlich, der über langjährige Erfahrung im internationalen „Listed Market“ verfüge, teilt die Deutsche Finance mit.

Michael Steindler war zuvor 16 Jahre lang als Portfoliomanager bei der MEAG – dem Asset-Manager von Munich Re und Ergo – tätig. „Wir werden mit der Deutsche Finance Securities privaten, professionellen und institutionellen Investoren exklusiven Zugang zu internationalen Immobilienaktien und REITS bieten“, so Steindler.

Bislang ist die Deutsche Finance Group darauf spezialisiert, über Zielfonds/-vehikel zusammen mit institutionellen Anlegern global direkt in den Bereichen Private Equity Real Estate, Immobilien und Infrastruktur zu investieren. (sl)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

„Die Beitragsgarantie ist der Klotz am Bein der Riester-Rente“

Die gesetzliche Rente allein wird nicht immer sicher reichen. Auch aus demografischen Gründen müssen daher neben der 1. Säule der Altersvorsorge (gesetzliche Rente) auch die 2. und 3. Säule (betriebliche und private Altersvorsorge) gestärkt werden. Um die private Altersvorsorge für alle Einkommensgruppen attraktiver zu machen, schlägt die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) vor, künftig bei der Riester-Rente auf die Beitragsgarantie zu verzichten.

mehr ...

Immobilien

Wo Eigentumswohnungen am schnellsten verkauft sind

Die Nachfrage nach Eigentumswohnungen ist ungebrochen. Ein Indiz dafür ist die durchschnittliche Vermarktungszeit, die Immoscout24 für ganz Deutschland untersucht hat. Wo die Objekte besonders schnell weg sind

mehr ...

Investmentfonds

Oddo BHF AM verstärkt sich in Deutschland und Österreich

Zwei erfahrene Vertriebsexperten verstärken das Wholesale-Team für Publikumsfonds von Oddo BHF Asset Management in Deutschland und Österreich.

mehr ...

Berater

Handelsvertreter: Freistellungsvereinbarungen vertraglich sauber regeln

Auch bei Handelsvertretern kommt es immer wieder zu Freistellungen bei gekündigten Verträgen. Sie sollten aber darauf achten, dass die Regelungen wirtschaftlich nicht zu ihrem Nachteil ausfallen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Schweizer Verwahrer für “Kryptowerte” will nach Deutschland

Die Crypto Storage AG aus Zürich will eine eigene Präsenz in Deutschland aufbauen und kündigt an, eine Lizenz als “Kryptowerteverwahrer” für digitale Werte wie Bitcoin beantragen zu wollen. Hintergrund sind die neuen gesetzlichen Regelungen in Deutschland ab 2020.

mehr ...

Recht

Erster regulierter Handelsplatz für digitale Assets

Nach dem Start des Handels für ausgewählte Nutzer im September steht die Digital Exchange der Börse Stuttgart (BSDEX) nun allen Interessierten in Deutschland offen. An Deutschlands erstem regulierten Handelsplatz für digitale Vermögenswerte können die Nutzer aktuell Bitcoin gegen Euro handeln, weitere digitale Assets sollen hinzukommen.

mehr ...