Anzeige
Anzeige
4. Juli 2018, 10:53
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Mietvertrag für Single Tenant Fondsobjekt verlängert

Der Asset Manager Real I.S. hat den Mietvertrag mit der STEAG GmbH für deren Hauptsitz in Essen vorzeitig um zehn Jahre verlängert. Die gesamte Fläche des Objektes wird von STEAG gemietet.

VcsPRAsset 3484426 82864 96be531c-60da-4325-861d-07b9df4b765a 0 in Mietvertrag für Single Tenant Fondsobjekt verlängert

Der Gebäudekomplex wurde 1960 fertiggestellt.

Die vermietete Fläche umfasst über 22.500 Quadratmeter Büro-, Lager- und Technikflächen, teilt Real I.S. mit. Zusätzlich verfügt der Gebäudekomplex über 343 Stellplätze, davon 241 in der Tiefgarage sowie 102 Außenstellplätze.

Die Real I.S. hat das Objekt 2004 für den geschlossenen Immobilienfonds „BF Real I.S. / DB Real Estate Immobilienverwaltung Objekte Berlin, Düsseldorf, Essen KG“ angekauft. Objekte dieser Größenordnung, die nur einen Mieter haben, bergen stets ein erhöhtes Risiko der Anschlussvermietung.

Konzernsitz der STEAG

Der Gebäudekomplex wurde 1960 fertiggestellt und besteht aus vier Bauteilen. Neben sieben oberirdischen bietet das Objekt zwei zusätzliche unterirdische Geschosse.

Bauherr war die damalige Essener Steinkohlebergwerke AG als eine von fünf Gründergesellschaften der STEAG. Die 1937 gegründete STEAG GmbH hat in dem Objekt ihren Konzernsitz. (sl)

Foto: STEAG

Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Ab dem 22. November im Handel.

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Versicherungen

Ausgezahlte Lebensversicherungen: Assekuranz und Vertrieb lassen Milliarden liegen

Es gibt Dinge, die ändern sich scheinbar nicht. Denn die Lebensversicherer haben nach wie vor Probleme bei der Wiederanlage ausgezahlter Lebensversicherungen: 2017 zahlten sie 76,8 Milliarden Euro an Kunden aus. Aber nur ein Bruchteil des Summe verbleibt im Einflussbereich der Versicherer. Eine aktuelle Studie von Simon-Kucher zeigt, dass die Branche jährlich rund 4,6 Milliarden Euro Anlagevolumen verschenkt.

mehr ...

Immobilien

Smart Home: Drei Viertel der Deutschen interessiert

Steuerbare Jalousien, mobile Heizungsregelung, Einbruchsschutz: Ganze 77 Prozent aller Deutschen würden bei einem Immobilien-Neubau sogenannte Smart-Home-Anwendungen in Erwägung ziehen.

mehr ...

Investmentfonds

4. Asset Manager Meeting: Geballte Multi-Asset-Expertise in Mannheim

“Sieben auf einen Streich“ heißt das Motto für das 4. Asset Manager Meeting Mannheim, das hochkarätig besetzt ist. Die Veranstaltung, die sich mit dem Thema Multi Asset in all seinen Facetten beschäftigt, findet in diesem Jahr an einem außergewöhnlichen Ort statt: Es ist der Neubau der Kunsthalle Mannheim am Friedrichsplatz 4.

mehr ...

Berater

Betriebliche Hinterbliebenenrente darf gekürzt werden

Sieht eine Versorgungsregelung vor, dass die Hinterbliebenenversorgung eines jüngeren hinterbliebenen Ehepartners für jedes volle über zehn Jahre hinausgehende Jahr des Altersunterschieds der Ehegatten um fünf Prozent gekürzt wird, liegt darin keine gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) verstoßende Diskriminierung wegen des Alters. Dies hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) jetzt entschieden (3 AZR 400/17).

mehr ...

Sachwertanlagen

HEP bringt Solarfonds mit internationalem Fokus

Die HEP Kapitalverwaltung AG aus Güglingen (bei Heilbronn) hat den Vertrieb des neuen Alternativen Investment Fonds (AIF) „HEP – Solar Portfolio 1 GmbH & Co. geschlossene Investment KG“ gestartet.

mehr ...

Recht

Krankenversicherung des Kindes von der Steuer absetzen

Ist ein Kind durch die Eltern privat krankenversichert, so sind monatlich Beiträge an die Versicherung zu entrichten. Sind die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt, so können diese Beiträge als Sonderausgaben steuerlich abgesetzt werden.

mehr ...