3. August 2018, 10:50
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Xolaris nimmt asiatische Anleger ins Visier

Die Xolaris Gruppe aus Konstanz hat mit der Xolaris Capital Ltd. zum 1. Juli 2018 eine Asien-Dependance in Hongkong gegründet. Erste Projekte für asiatische Anleger aus den Bereichen Private Equity und Real Estate befinden sich bereits in der Konzeption.

XolarisMuenchen 0977 in Xolaris nimmt asiatische Anleger ins Visier

Xolaris-Geschäftsführer Stefan Klaile plant, im ersten Jahr ein Volumen im dreistelligen Millionenbereich für den asiatischen Markt zu strukturieren.

Xolaris reagiere damit unter anderem auf zunehmende Anfragen asiatischer Investoren, die in Sachwerte investieren wollen, so eine Mitteilung des Unternehmens. “Hongkong ist für uns der zentrale Strukturierungs-Hub für alle Aktivitäten außerhalb Europas, wobei wir auch innerhalb von Europa weiter wachsen werden”, erläutert Stefan Klaile, Geschäftsführer und Gründer der Xolaris Gruppe.

“Wichtig ist für uns, dass wir ‘Investment Quality made in Germany’ liefern. Das heißt, wir lehnen die Konzeption sowie die laufenden operativen Prozesse der Investmentprodukte freiwillig an deutsche Kapitalmarktstandards an und erfüllen beispielsweise Anforderungen, wie sie uns das KAGB in Deutschland auferlegt”, so Klaile weiter.

Projekte bereits in der Konzeption

Managing Director Jun Li und Sales Director Samuel Hui verfügen der Mitteilung zufolge über langjährige Investmenterfahrung und ein ausgezeichnetes Netzwerk in Hongkong. „Internationale Investoren hier in Hongkong suchen nach Sachwertinvestments“ sagt Li. „Sie schätzen die hohen Sicherheitsstandards europäischer und insbesondere deutscher Investmentprodukte.“

Die Xolaris Gruppe entwickele sich damit über die europäischen Grenzen hinaus zur White Label-Strukturierungsplattform für internationale Asset Manager und Investoren, so die Mitteilung. Projekte aus den Bereichen Private Equity und Real Estate befinden sich demnach bereits in der Konzeption. Geplant ist, im ersten Jahr ein Volumen im dreistelligen Millionenbereich für den asiatischen Markt zu strukturieren. (sl)

Foto: Xolaris

Ihre Meinung



 

Versicherungen

‘Spiegel’: Hunderttausende Rentner verzichten auf Grundsicherung

Viele Rentner mit wenig Geld verzichten nach einem “Spiegel”-Bericht auf staatliche Unterstützung, die ihnen zustünde. Von deutlich mehr als einer Million Senioren, die Anspruch auf die sogenannte Grundsicherung im Alter hätten, bezögen nur 566 000 diese Leistung, berichtet das Nachrichtenmagazin unter Berufung auf eine noch unveröffentlichte Untersuchung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW).

mehr ...

Immobilien

Wo eine Immobilienblase droht

München hat den am stärksten überbewerteten Immobilienmarkt weltweit – das hat eine aktuelle Studie der Schweizer Großbank UBS ergeben.

mehr ...

Investmentfonds

Die Folgen der Einhornplage

In den vergangenen Monaten haben sich sogenannte Value-Aktien im Vergleich zu Growth-Titeln dramatisch schwach entwickelt. Die Gründe und wie es weitergeht.

mehr ...

Berater

Altersversorgung: Leistungen von Seelotsen sind beitragspflichtig

Die Altersversorgung eines Seelotsen: So richtig bAV ist es nicht, aber was ist es dann? Was man nun weiss: Ihre Leistungen sind beitragspflichtig. Da hilft die Nähe zur bAV nicht. Das hat jüngst das höchste deutsche Sozialgericht entschieden.

mehr ...

Sachwertanlagen

Vertriebsstart für Projekt “Pandion Midtown” in Berlin

Auf dem Areal des früheren „Böhmischen Brauhauses“ an der Landsberger Allee in Berlin-Friedrichshain sollen bis 2023 insgesamt 406 Eigentumswohnungen sowie 30 öffentlich geförderte Mietwohnungen entstehen. Darüber hinaus ist der Bau einer Kindertagesstätte geplant.

mehr ...

Recht

BGH soll Gebührenstreit um Paypal und Sofortüberweisung klären

Der Streit um die Rechtmäßigkeit von Gebühren für Paypal-Zahlungen und Sofortüberweisungen wird aller Voraussicht nach erst vom Bundesgerichtshof (BGH) endgültig geklärt werden.

mehr ...