Direktversicherungen von Signal Iduna

Die Signal Iduna Gruppe, Hamburg/Dortmund hat zwei neue Direktversicherungs-Produkte herausgebracht: Die ?Aufbau-Rente Direkt? und die ?Plus-Rente Direkt?. Bei ersterer handelt es sich um einen Rentensparplan, der keine Gesundheitsprüfung vorsieht und bei dem der Versicherte nach Ablauf der Ansparzeit eine lebenslange Rente erhält. Bei Invalidität während der Ansparzeit wird das bis dahin angesammelte Guthaben in Form einer Rente ausgezahlt.

Bei Bedarf kann der Rentensparplan um eine Hinterbliebenenversorgung ergänzt werden. Novum: Der Versicherte kann sich das angesparte Guthaben zu Rentenbeginn nicht nur als monatliche Rente auszahlen lassen. Zusätzlich hat er die Möglichkeit, sich bis zu 30 Prozent des angesammelten Kapitals auf einmal und den Rest als Rentenleistung auszahlen zu lassen. Die Beitragszahlungen müssen dabei nicht regelmäßig erfolgen, sondern können auch oder ausschließlich aus Sonderzahlungen bestehen.

Die ?Plus-Rente Direkt? ist eine „klassische“ Rentenversicherung, die der Versicherte beispielsweise mit einer Absicherung gegen Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit aufstocken kann. Dieses Produkt sieht eine regelmäßige Beitragszahlung in fest vereinbarter Höhe vor.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.