Gerling baut Marktanteil aus

Die Gerling Lebensversicherungs-AG, Köln/Wiesbaden hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2004 ihren Marktanteil in Deutschland von 2,8 Prozent in 2003 auf 3,4 Prozent steigern können. Im vergangenen Jahr seien rund 253.000 Lebensversicherungsverträge abgeschlossen worden, teilte das Unternehmen mit. Das ist ein Zuwachs von 82 Prozent gegenüber dem Vorjahr. In gleicher Weise stieg die Beitragssumme auf 8,6 Milliarden Euro an. Besonders erfolgreich war der Verkauf fondsgebundener Lebensversicherung. Der Marktanteil bei Fondspolicen erhöhte sich von sieben Prozent in 2003 auf 18 Prozent in 2004.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.